bei der

TIERHEIMHILFE KORSCHENBROICH

Die Tierheimhilfe Korschenbroich ist eine "Private Tierschutzinitiative" die weder Geldspenden noch Mitgliedsbeiträge einnimmt

Link nach Facebook

 

Die Berichte zum Live-Ticker finden Sie links in der Rubrik

"NEWS - Tierschutznachrichten aus aller Welt"

 

*** 01.09.2015 - Rumänien - Codlea Publik Shelter heimlich eröffnet ***

Seh‘ ich das Elend der Tiere, es lässt mir keine Ruh‘.
Ich bin traurig, drum näh‘ ich Hundemäntelchen immerzu.
Der Wettlauf beginnt, gegen Verhungern und Erfrieren,
man kann das doch nicht einfach ignorieren!
Leider kann ich die Not nicht verhindern,
nur versuchen, sie ein wenig zu lindern.
Das Material kauf‘ ich oft selber, geb her mein letztes Geld,
doch bin ich mit dieser Idee nicht allein auf der Welt.
Denn tierliebe Menschen helfen, schicken Stoff oder Decken,
Pakete kommen aus ganz Deutschland, aus allen Ecken.
Daraus entstehen Hundemäntel, in allen Variationen,
sie werden verschickt, an alle Nationen.
Und wenn nur ein Hund dadurch die kalten Winter überlebt,
dann hat es sich gelohnt: ich habe nicht umsonst genäht!
Autor: Sabine Herriger *** Korschenbroich am 30.09.2010

 

 

Leistungen der Tierheimhilfe Korschenbroich

 

Achtung: die Tierheimhilfe Korschenbroich ist KEIN TIERHEIM - ich vermittele keine Tiere und nehme auch keine Tiere auf. Ich kann mich auch leider nicht um verletzte Fundtiere kümmern, um sie zum Tierarzt zu fahren, so gerne ich dies auch tun würde. Die Tierheimhilfe Korschenbroich ist eine "private Tierschutzinitiative", ich fungiere also als Privatperson. Da ich keine Mitgliedsbeiträge und Spendengelder einnehme, ist es mir leider nicht möglich, mich um verletzte Tiere zu kümmern und deren Tierarztkosten zu übernehmen. Ich kann dies nicht privat finanzieren, da ich schon sehr viel Geld für die Stoffe der kostenlosen Tierschutz-Hundemäntel investiere. Bitte haben Sie dafür Verständnis. 

 

1.) Die Tierheimhilfe Korschenbroich näht Hundemäntel die kostenlos an Tierschutzvereine, Tierheime, Gnadenhöfe und private Tierschutzinitiativen in Deutschland und Europa abgegeben  werden. Siehe hierzu auch die Rubriken "Hundemäntel", "Aktionen" und unter "FOTOS"  die Unterseiten "DOG-Models", "Tierheimhunde Mäntel 1  bis 7". Dies ist mein materieller Beitrag zum Tierschutz.

 

Meine Hundemäntel können aber auch käuflich erworben werden. Vom Verkaufserlöses werden zum einen Nähmaterialien zum Nähen der kostenlosen Tierheim-Hundemäntel gekauft, zum anderen unterstütze ich damit Tierheime und Tierschutzvereine. Dies ist mein finanzieller Beitrag zum Tierschutz.

 

2.) In der Rubrik "Bilder des Tages" stelle ich Tiere zur Vermittlung vor. Die jeweiligen TS-Orgas oder  Privatpersonen haben mich zur Veröffentlichung der Fotos und Texte ausdrücklich autorisiert. Ich habe keinen Einfluss darauf, wann, wohin und wie diese Tiere vermittelt werden.

 

3.) "Vermittlungshilfe". Auch für die in dieser Rubrik vorgestellten Tiere haben mich die jeweiligen TS-Orgas oder Privatpersonen autorisiert (Fotos und Texte). Ich habe keinen Einfluss darauf, wann, wo und wohin diese Tiere vermittelt werden.

 

4.) In der Rubrik "Projekte" stelle ich verschiedene Projekte von TS-Orgas vor, mit denen ich zusammenarbeite und die ich für besonders förderungs- und vertrauenswürdig halte.

 

5.) Die Tierheimhilfe Korschenbroich ist Sammelstelle für Tierartikel und Tierfutter.


6.) Vermisste Tiere können gemeldet werden (siehe Rubrik "Vermisst"). Nach Absprache mit dem Besitzer wird umgehend ein Foto des vermissten Tieres als auch ein entsprechender Text veröffentlicht. Auch hier wurde ich für Fotos und Text ausdrücklich autorisiert.

 

7.) In der Rubrik NEWS gibt es Tierschutz-Nachrichten aus aller Welt.

 

8.) In der Rubrik EXTRA NEWS Rumänien erscheinen Berichte und Fotos über den Hunde-Holocaust in Rumänien.

 

 

Heute in Vorstellung

Hündin Molly - Privatfoto von Kornelia Wirths #

www.leonundpici.de

sowie

Hündin Susi von

www.appahulda.org

 

 

Molly

Molly: "Boh, verdammt geiler A...."

Privatfoto von Kornelia Wirths

www.leonundpici.de

 

Susi

"Susi"

http://www.appahulda.org/de

Wisst ihr, manchmal träume ich...


Ich liege hier in meiner Holzhütte und träume von einem Zuhause. Menschen die mich bei meinem Namen rufen, mich streicheln und mich lieb haben. Ich lebe jetzt ca 2 Jahre hier, ich wurde mit meinen Kindern eingefangen und hier ins das öffentliche Tierheim in Rumänien gesteckt. Meine Kinder sind hier alle gestorben, die Erinnerung tut sehr weh. Ich kann mich auch noch an die Zeit auf der Straße erinnern. Das Leben war nicht einfach, aber wir überlebten in einem Abruchhaus und ich habe meine Kinder gut versorgt. Warum haben sie uns gefangen, damit wir es besser haben? Manchmal wünschte ich mir, ich wäre nicht mehr hier und könnte wieder bei meinen Kindern sein. Das Leben hier ist einsam und meine Augen werden schlechter.

 Wer will mich schon, ausgerechnet mich? Werde ich jemals ein Zuhause sehen, mein Zuhause? Ich wünschte es mir so sehr!

Liebe Susi wir wünschen dir von Herzen, dass du ein Zuhause finden wirst und solltest du einmal blind werden, wünschen wir dir, dass du die Liebe fühlen wirst.

Susi ist mittel groß, geschätzte 8 Jahre alt, sehr lieb und sanft und sehr verträglich mit anderen Hunden. Bitte teilt sie, damit sie endlich gesehen wird. Bitte gib nicht auf! Bei ernstgemeintem Interesse bitte eine Nachricht an HULDA.

Kontakt: appa-hulda@web.de

Text- und Fotoquelle: TSV Hulda

 

Das Rosiori-Shelter, ein öffentliches Tierheim im Süden Rumäniens... ein schrecklicher Ort zum leben und doch ist es das derzeitige "Zuhause" von rund 400 Hunden.

Das Einzige was diesen Hunden geblieben ist, ist die Hoffnung darauf, dass sich eines Tages jemand für sie interessieren könnte und somit ihr lang ersehnter Wunsch, diese Hölle zu verlassen, in Erfüllung geht. Bis zu diesem Tag sind wir täglich vor Ort und geben unser Bestes, um all diese Hunde dort zu versorgen und zu schützen, ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Bitte helft den Hunden und unterstützt uns, damit wir uns um diese Hunde kümmern können. Bitte teilt in facebook die Bilder der Hunde, damit sie eine Chance auf Adoption erhalten. Wir können nur dann für die Hunde kämpfen, wenn ihr uns dabei unterstützt - Danke
https://www.facebook.com/APPAHULDA/timeline
Kontoinhaber / Account Holder:
Kurzbezeichnung: "Appa Hulda"
IBAN für Euro: RO13CECETR02C1EUR0559348
BIC / SWIFT code: CECEROBUXXX
Bank Name: CEC Bank

Adresse: Rosiorii De Vede, Romania

Weitere Vermittlungstiere finden Sie auf den Unterseiten

der Rubriken "Bilder des Tages" und "Vermittlungshilfe"

im Menü oben links

 

 

 

Bitte beachten Sie auch die Unterseiten

"Ihre Hilfe" in der Rubrik "Hundemäntel Verkauf"

sowie

"Sammelliste" in der Rubrik "Sachspenden + Danke"

Hier können Sie mithelfen!!!

 

 

Ich habe keine Zeit und kein Interesse an Tierschutz-Mobbing:

Hier werden keine utopischen Fantasiezahlen angezeigt, sondern nur echte Klicks!

 

 

Letzte Bearbeitung: 01.09.2015