- Private Tierschutzinitiative -

 

 

Liste der Aktionen von

August 2016 bis heute

 

An dieser Stelle ein grosses DANKESCHÖN an alle Unterstützer und ihre großartige Hilfe.

 

Die roten Karten verteile ich deshalb, weil ich es nicht einsehe, mich weiterhin wie bisher von einigen TS-Orgas vorführen zu lassen. Ich nähe die Hundemäntel für diese TS-Orgas und arbeite etliche Stunden in meiner Freizeit daran. Außerdem erhalten die TS-Orgas meine Hundemäntel kostenlos. Nachdem ich die jeweilige TS-Orga über die Fertigstellung der Hundemäntel unterrichtet habe, erteile ich eine angemessene Reservierungsfrist. Falls ich keine Antwort erhalte, die Anforderungs-Bestätigung nicht korrekt ausgefüllt oder mir erst gar nicht zugesendet wurde oder das Porto nicht gezahlt wurde, avisiere ich die Hundemäntel einen Tag nach der Reservierungsfrist der nächsten TS-Orga, die auf meiner Auftragsliste steht. Es sollte auch jeder Tierfreund wissen, wie einige TS-Orgas mit mir umgehen. Über deren Seriosität kann sich dann jeder ein eigenes Bild machen. 

 

 

 

Update 03.07.2019:

Das Porto wurde überwiesen und morgen gehen die beiden Pakete auf die Reise.

 

22.06.2019

Winter-Hundemäntel für das Tierheim Essen

www.tierheim-essen.de

Am 18.06.2019 teilte ich dem Tierheim Essen mit, dass deren georderte Hundemäntel hier bereitliegen. Bereits eine Stunde später kam die Antwort. Wenn weiter alles so zügig geht, bin ich begeistert. Das Tierheim Essen hat nun bis zum 12. Juli 2019 Zeit, dass Porto zu bezahlen oder die Hundemäntel abzuholen.

siehe auch "aktuellen Gästebucheintrag" vom 24.07.2019

 

18.06.2019

Leider keine Hundemäntel für die Tiere in Buzau / Rumänien

www.hundehilfe-rheinland.de

Am 27.05.2019 teilte ich Frau Kronenberg von der Hundehilfe Rheinland e.V. mit, dass deren georderte Hundemäntel – 32 Regen- und 32 Wintermäntel = insgesamt 64 Hundemäntel -  fertig sind und fragte nach, ob man daran noch interessiert wäre. Frau Kronenberg bejahte dies und wollte mich am 03.06.2019 anrufen. Ich räumte daraufhin eine Reservierungsfrist bis zum 17.06.2019 ein und teilte Frau Kronenberg mit, dass ich nach Ablauf dieser Frist die Hundemäntel der nächsten TS-Orga avisieren werde die auf meiner Auftragsliste steht. Bis heute hat sich Frau Kronenberg nicht mehr gemeldet. Sie hat dadurch dazu beigetragen, dass der Versand der Hundemäntel 4 Wochen lang blockiert wurde!!!

Die Hundemäntel gehen nun an die nächste TS-Orga. Schade um die Tiere in Buzau!!!!!!!

 

 

09.03.2019

Rumänien – Decken für Rumänien

www.fellchen-in-not.de

Am 06.03.2019 übergab ich Odilia Houben vom TSV Fellchen in Not e.V. diese Decken. Frau Houben wird diese beim nächsten Transport mit nach Rumänien geben. Es handelt sich hierbei um Decken die zwar sehr flauschig und dick sind, vom Material her aber nicht geeignet sind, um daraus Hundemäntel zu nähen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

09.03.2019

Türkei - In eigener Sache:

68 Winter-Hundemäntel für

Mehmet Kayas Tierheim fertig

www.tierhilfe-kleiner-brunnen.org

 

Am 08.03.2019 teilte ich Birgit Riedelbauch vom TSV „Tierhilfe kleiner Brunnen“ mit, dass hier 68 Winter-Hundemäntel für Mehmet Kayas Tierheim in der Türkei bereitliegen. Der TSV hat nun 4 Wochen Zeit (Stichtag: 04. April 2019), die Portokosten zu überweisen oder die Hundemäntel abholen zu lassen. Nach Eingang der Portokosten werden die Hundemäntel von mir sofort verschickt. Nach Ablauf der Reservierungszeit kommen diese Hundemäntel der nächsten TS-Orga zugute, die auf meiner Auftragsliste steht.   

Sabine Herriger – Tierheimhilfe Korschenbroich

 

Update 23.03.2019

Barbara Hähn vom TSV "Tierhilfe kleiner Brunnen" kam heute die Hundemäntel abholen. Diese werden wahrscheinlich erst im Sommer per Flugpaten oder per Auto an Mehmet Kaya überbracht werden

 

Winter-Hundemäntel für Mehmet Kayas Tierheim in der Türkei
Winter-Hundemäntel für Mehtmet Kayas Tierheim in der Türkei

26.11.2018

Hunderettung Asturien

Diese 54 Hundemäntel (24 Winter-, 20 Hunde- und 10 Fleece-Mäntel) habe ich heute Ursula Kaiser von der Hunderettung Asturien avisiert. Frau Kaiser lässt die Hundemäntel hier abholen, denn sie werden beim nächsten Transport Anfang Dezember mitgenommen. Asturien liegt zwar in Nord-West-Spanien, aber spanisches Klima gibt es dort nicht.  Es ist immer nass, um die 10 Grad ( das ist schon viel ) und selten scheint die Sonne.

Siehe auch Eintrag im "aktuellen Gästebuch" vom 27.12.2018

siehe auch Rubrik "Fotos - Tierheimhunde - Mäntel 8 vom 28.01.2019"

Hundemäntel für die Hunderettung Asturien

20.08.2018

www.fellchen-in-not.de

Am 16. Juni 2018 avisierte ich die 106 Hundemäntel, die eigentlich nach Polen gehen sollten, dem TSV Fellchen in Not e.V. Delia Houben fragte bei den zuständigen Stellen in Rumänien nach, wieviel Hundemäntel für diesen Winter tatsächlich benötigt werden. Man kam insgesamt auf 35 Mäntel. Diese 35 Hundemäntel – vorwiegend Wintermäntel – gingen Mitte August an den TSV Fellchen in Not e.V. Die Hundemäntel werden im September nach Rumänien gebracht.  

Fellchen in Not ließ mir für diese Mäntel eine Spende für das Arbeitsmaterial zukommen, für die ich mich recht herzlich bedanke.

siehe auch Rubrik "Fotos - Tierheim-Hundemäntel 8 vom 13.10.2018

siehe auch Gästebuch-Eintrag vom 13.10.2018

24.07.2018

www.dobermann-nothilfe.de

Leider keine Hundemäntel für Polen!

Im November 2017 fragte die Dobermann Nothilfe bei mir an, ob sie noch einmal Hundemäntel für Polen haben könnten. Sie waren sehr bescheiden und orderten nur 20 Hundemäntel, allerdings in allen Größen und Ausführungen. Da das stückzahlmässig nicht hinhaut, nähte ich 106 Hundemäntel. Am 14. Juni 2018 informierte ich die Dobermann Nothilfe darüber, dass die Hundemäntel fertig waren, forderte vorab die Portokosten und eine ausgefüllte Anforderungs-Bestätigung (siehe hierzu auch meine Rubrik „Kaum zu glauben“ – Stichwort: Anforderungs-Bestätigung) an und reservierte die Hundemäntel bis zum 15. Juli 2018 – also in 4 ½ Wochen. Die Portokosten wurden gezahlt und auch eine Spende über 50,00 Euro, über die ich mich sehr freute. Kurz vor Ablauf der Reservierungsfrist mahnte ich die Anforderungs-Bestätigung noch einmal an. Es tat sich nichts. Am 19. Juli 2018 (4 Tage nach Reservierungsablauf) schickte mir die Dobermann Nothilfe die Anforderungs-Bestätigung zu, leider nur unvollständig ausgefüllt.  Sorry, aber das war zu spät, denn am 16. Juli 2018 hatte ich bereits der nächsten TS-Orga, die auf meiner Auftragsliste stand, die 106 Hundemäntel avisiert. Wohin ich die Hundemäntel hätte schicken sollen (dies sollte mir für diesen Fall gesondert mitgeteilt werden), wurde mir auch dieses Mal nicht mitgeteilt.Tut mir wirklich sehr leid für die Hunde in Polen, aber ich stehe zu meinem Wort und werde keinen Rückzieher bei der aktuellen Avisierung tätigen. Die Portokosten und die Spende habe ich an die Dobermann Nothilfe zurück überwiesen.

 

 

04.04.2018

www.tierrettung-ausland.com

Diese 51 Hundemäntel (normale Hundemäntel sowie Wintermäntel) gingen an den TSV Tierrettung Ausland e.V. Die Mäntel werden größtenteils nach Ungarn verbracht, sind aber auch für die Pflegestellen in Deutschland gedacht. Auf Wunsch wurden die Oberstoffe der Wintermäntel in türkis genäht.

siehe auch Gästebucheintrag 07.04.18

siehe auch Rubrik Fotos / Tierheimhunde - Mäntel 8 vom 13.04.2018

siehe auch Rubrik Fotos / Tierheimhunde - Mäntel 8 vom 14.06.2018

siehe auch Rubrik Fotos / Tierheimhunde - Mäntel 8 vom 17.10.2018

siehe auch Rubrik Fotos / Tierheimhunde - Mäntel 8 vom 16.01.2019

 

 

10.02.2018

Hundemantel für Rolli-Hündin Lucky

www.tierpension-gnadenhof-glueckliche-felle.com

Gnadenhof Glückliche Felle auf facebook

Am 03.02.2018 erhielt der Gnadenhof Glückliche Felle einen maßgeschneiderten Hundemantel für Rolli-Hündin Lucky. Die etwas außergewöhnliche Farbe "pink" wurde ausdrücklich gewünscht. Der Hundemantel passt hervorragend und der Rolli passt auch noch oben drüber.

siehe auch Eintrag im Gästebuch 1

vom 11.02.2018

siehe auch Rubrik Fotos - Tierheimhunde - Mäntel 8 / Eintrag vom 11.02.2018

 

 

 

 

 

 

 

06.09.2017

www.traurige-hundeseelen.de

Heute gingen über den Tierschutzverein "Traurige Hundeseelen e.V." 66 Hundemäntel (Hunde- und Wintermäntel) an  Pro Anima Serbien. Mirica Toma betreibt dort ein kleines Tierheim. Mirica

kommt Mitte September nach Deutschland und wird die Hundemäntel dann mitnehmen.

siehe auch Gästebucheintrag vom 11.10.2017

siehe auch Fotos / Tierheimhunde-Mäntel 8 vom 06.11.2017 + 27.12.2017

Hundemäntel für Mirica Toma in Serbien

 

 

09.05.2017

www.fellchen-in-not.de

Dieser  Thermo-Winter-Hundemantel in Größe 70 ging an "Fellchen in Not". Sie benötigen ihn für ihren Hund Merlin in Cluj/Rumänien, der wegen massiver Hautprobleme bis auf den Kopf komplett nackt geschoren wurde. Merlin ist in Cluj in einer Pension untergebracht. "Fellchen in Not"  müssen all ihre Hunde dort unten in einer bezahlten Pension unterbringen und bis

Thermo-Wintermantel für Merlin

aufs Futter tragen sie  alle weiteren Kosten. Sobald ich ein Foto von Merlin mit seinem Hundemantel erhalte werde ich es posten.

Regenmäntel für das Tierheim Gehofen - Deutschland

02.04.2017

Tierheim Gehofen

www.tierheim.kyff.de

Weitere 10 Regenmäntel gingen an das Tierheim Gehofen in Deutschland auf die Reise.

siehe auch Gästebucheintrag vom 11.04.2017

siehe auch Rubrik Fotos/Tierheimhunde-Mäntel 8 am 16.07.2017

 

 

 

 

 

 

 

Fleece- und Regenmäntel für den Gnadenhof La Candela / Spanien

31.12.2016 - Update -

www.protectoralacandela.org

Als letzte Amtshandlung in diesem Jahr gingen heute die Hundemäntel für das Tierheim "La Candela" in der Nähe von Sevilla/Spanien auf die Reise. 10 Fleece-Mäntel und 10 Regenmäntel in allen Größen. Bei Bedarf kann der spanische Gnadenhof nachbestellen. Frau Meyer-Zietz von der Stiftung Eurodog hatte ürsprünglich die Übernahme der den Gnadenhof Portokosten zugesagt. Eine befreundete Tierschützerin von mir, Frau Spitzner aus Düsseldorf, las dies und übernahm für Frau Meyer-Zietz dann die Portokosten, weil Frau Meyer-Zietz schon so oft bei La Candela hilft, wenn Not am Tier ist. Vielen Dank liebe Karin Spitzner.

siehe auch Rubrik Fotos / Tierheim-Hundemäntel 8 vom 26.01.2017

 

 

Fleece-Hundemäntel für Mirica's Hunde

10.10.2016

www.traurige-hundeseelen.de

25 Fleece-Mäntel für Serbien

Der TSV Traurige Hundeseelen.V., der vorwiegend in Serbien tätig ist, hatte für das Tierheim von Mirica 12 Fleece-Hundemäntel angefordert. Da in letzter Zeit so viele Welpen dort abgegeben wurden, habe ich von mir aus noch einmal 15 Fleece-Mäntel dazugegeben. In ca. 4 Wochen werden diese 25 Hundemäntel

Fleece-Hundemäntel für Mirica's Hunde

durch einen Überbringer nach Mirica in Serbien gebracht.

siehe auch Gästebucheintrag vom 12.10.2016

siehe auch Rubrik Fotos /

Tierheim-Mäntel 8 vom 04.01.17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update zu meinem Eintrag vom

16. September 2016:

www.adepaccanarias.com

Die 133 Hundemäntel sind gut angekommen. Leider warte ich bis heute, nach mehr als einem Jahr, immer noch auf eine kurze Bestätigung darüber in meinem Gästebuch. Auch Fotos von den Hunden mit meinen Mänteln sind bis heute nicht eingetroffen. Zugesagt wurde wieder mal alles. Gehalten wurde nichts davon, bis auf die Porto-Überweisung per Vorauskasse. Ich bin von diesem TSV mehr als enttäuscht.

26.09.2016

Update zu meinem Eintrag vom

16. Septembe 2016:

www.adepaccanarias.com

133 Hundemäntel für ADEPAC

Adepac auf Teneriffa/Spanien hat das Porto (85,00 Euro) für die Hundemäntel per Vorauskasse gezahlt. Es gibt auch noch seriöse Tierschutzvereine. Am 24.09.2016 schickte ich die beiden großen Pakete ab und hoffe, dass sie gut ankommen.

Einzahlungsbelege für Adepac auf Teneriffa / Spanien

16.09.2016

www.adepaccanarias.com

Teneriffa / Spanien

Diese 133 Hundemäntel, bestehend aus Regen-, Fleece- und 3 Winter-hundemänteln, die der TSV ADEPAC auf Teneriffa/Spanien geordert hat, stehen zum Verschicken bereit. Ich warte nur noch auf den nicht unerheblichen Zahlungseingang der Portokosten.

 

 

Hundemäntel für ADEPAC auf Teneriffa/Spanien
Hundemäntel für ADEPAC auf Teneriffa / Spanien

Update 18.02.2019

Heidi Krützfeld – neuer Vorstand von Gildas hope e.V. – teilte mir mit, dass Kirsten Bubenheim, die dies damals alles veranlasste, schon seit langer Zeit nicht mehr im Verein tätig ist.

 

04.09.2016

28 Hundemäntel angefordert und

kein Porto gezahlt

www.gildas-hope.org

Vielleicht wundern Sie sich, dass ich seit geraumer Zeit keine neue Aktion mehr hatte. Das liegt nicht an mir. Bereits am 01.05.2016 forderte www.soul-dogs.org (der Verein befand sich damals noch in Gründung und nennt sich inzwischen www.gildas-hope.org) durch den Vorstand Kirsten Bubenheim 28 Hundemäntel bei mir an, die ich direkt an die spanische TS-Organisation "Perros con Alma" in Zaragoza Nähe Huesca/Spanien schicken sollte. Am 07. Juli 2016 wurde mir mitgeteilt, dass die Portokosten am nächsten Tag überwiesen würden. Auf den Zahlungseingang warte ich bis heute. Diese Zusammenarbeit hat sich für mich erledigt. - Ich weiß, dass alle TSV an chronischer Geldknappheit leiden. Aber dann soll man doch bitteschön nicht erst Hundemäntel ordern wenn man von vornherein weiß, dass man die Portokosten nicht zahlen kann oder will.

 

13. August 2016

www.tsvvierpfoetchenviersen.de

Der "TSV Vier Pfötchen Viersen" holte diese Sachspenden für seinen TSV ab.

Lesen Sie hierzu auch den Gästebuch-Eintrag vom 19.08.2016