Ich vermittele keine Tiere und nehme keine Tiere auf. Als Service für die Tierschutz-Organisationen stelle ich vereinzelte Tiere auf meinen Seiten vor, um deren Vermittlungschancen zu erhöhen. Bei Interesse wenden Sie sich an die jeweiligen Kontakte zu den Anzeigen. Sobald die Tiere vermittelt wurden, werden sie auf meinen Seiten gelöscht.

 

 

 

25.08.2016 - Rüde Javivi kommt usprünglich aus Spanien und ist jetzt in Deutschland

"Javivi"

www.refugio-casas-ibanez.org

Er orientiert sich an dem vorhandenen Hund in der Pflegestelle.  Was sie frisst, das  ist o.k., die Leute zu denen sie geht, die sind o.k. usw.

Freundlich, neugierig und absolut unkompliziert, in manchen Situationen noch etwas vorsichtig. Das Sofa ist eine feine Sache, Regen mag er überhaupt nicht.  Hört er die Hundenäpfe zur Fütterungszeit klappern, steht er gleich parat. Kommt man nach Hause, freut er sich riesig und begrüßt schwanzwedelnd. Schmuseeinheiten sind immer gerne willkommen. Autofahren ist auch kein Problem, das Fahren im Aufzug sieht er als notwendiges Übel an. Spazieren gehen findet er toll, da ist Javivi ein absolut fröhlicher Hund, der alles in sich aufsaugt ohne dabei hektisch zu werden. Auch wenn andere Hunde unterwegs Krach schlagen, bleibt er total entspannt. Mit anderen Hunden ist er freundlich und geht mittlerweile auch auf sie zu. In Hundegesellschaft bleibt er bereits stundenweise allein.

Wenn man bedenkt, dass Javivi noch keine Woche hier ist, habe ich  eine komplett anderen Hund, freundlich, neugierig und absolut unkompliziert, aber in manchen Situationen noch etwas vorsichtig, so  zum Beispiel wenn mehrere Leute zusammen stehen, er geht zwar hin, um guten Tag zu sagen, aber kneift dabei noch den Schwanz ein, was aber mehr Unsicherheit als Angst ist.   

Tierische Daten:

Alter                      11/2013

Schulterhöhe           ca. 40 cm

Rasse                     Podenco

Impfung                 vollständig

Chip                      gechipt  und Tasso-Registrierung

Mittelmeercheck      vor Ausreise

Kastration              ja

Besonderheiten       nicht katzenverträglich

Pflegestelle             in 655218 Ingelheim

Betreuer/in            Nicola Mügge          - Mail: >hundepfotenhilfe@aol.de -0178 - 6352052

Text- und Fotoquelle: TSV El Refugio de Casas Ibanez e.V.

 

 

25.08.2016 - Hündin Tulia kommt ursprünglich aus Spanien - ist jetzt in Deutschland

"Tulia"

www.refugio-casas-ibanez.org

Tulia ist am 2. Juli 2016 bei ihren Pflegeeltern angekommen. Sie hat sich erstaunlich schnell an ein Leben im Haus gewöhnt, weiß die Vorteile eines weichen Kissens zu schätzen, läuft schon ganz gut an der Leine! Sie freut sich über Hundekontakt, akzeptiert die beiden Stubentiger der Pflegefamilie, ist freundlich und neugierig. Sie besitzt die liebenswerte Sturheit der Podencos, ist ruhig im Haus und draußen neugierig.

 

 

Tierische Daten:

Alter                      03 2015

Schulterhöhe           65 cm

Rasse                     Podenco Mix

Impfung                 vollständig

Chip                      gechipt  und Tasso-Registrierung

Mittelmeercheck      vor Ausreise

Kastration              ja

Besonderheiten       Ohren abgeschnitten

Pflegestelle             ab 2.7. in 56206 Kammerforst

Betreuer/in            Nicola Mügge + Mail: >hundepfotenhilfe@aol.de - 0178 - 6352052

Text- und Fotoquelle: TSV El Refugio de Casas Ibanez e.V.

 

 

25.08.2016 - Hündin Susy aus Spanien lebt noch auf der Straße

"Susy"

SPANIEN - GROSSER DRINGENDER NOTFALL - DIE MAUS IST NOCH AUF DER STRASSE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

FÜR SUSI WIRD DRINGENDST EINE PS ODER EX GESUCHT - SIE LEBT AUF DER STRASSE !!!

Sie ist ca. 2 Jahre alt und klein.

Kontakt:

catydogasociacion@gmail.com

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

BITTE HELFT DER ARMEN MAUS

Text- und Fotoquelle: Asociacion catydog

 

 

 

25.08.2016 - Hündin Nelly aus Ungarn

"Nelly und Tamy"

www.gegen-tierelend-in-ungarn.de

Als die ehemalige Besitzerin von Tasi die schönen Bilder von ihm gesehen hat, wie er hier in Deutschland geliebt wird, wie glücklich er ist, hat sie in der Nachbarschaft darüber gesprochen. Dort leben auch Nelly, die eine Schwester von Tasi ist und ihr Sohn Tamy. Die Besitzerin von Nelly  und Tamy hat daraufhin beschlossen, dass Nelly und Tamy auch ein besseres Leben haben sollen, da sie noch einen weiteren  Hund hat, den sie mehr schlecht als recht versorgen kann. So ging sie zur Tötung, um Nelly und

25.08.2016 - Hündin Tami aus Ungarn

Tamy "vorzustellen", damit sie von uns versorgt und vermittelt wird. 

Natürlich haben wir Nelly und Tamy  keinen Platz in der Tötung zugemutet und baten die Besitzerin für die Zeit bis zur Vermittlung, sie wieder bei sich aufzunehmen. Wir pflegen jetzt Nelly und Tamy, bis sie ihre Traumfamilien finden wie Tasi.

Nelly. Hündin, Geb: 01.03. 2014, 30 cm und ca. 6 Kg.

Tamy: Rüde, Geb. 01.04.2016, 33 cm und ca. 8 Kg.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Barbara Kramer

www.gegen-tierelend-in-ungarn.de

Handy: 01578 9680000

Mail: cat.63.bk@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Gegen Tierelend in Ungarn e.V.

 

 

25.08.2016 - Rüde Lolek kommt ursprünglich aus Polen

"Lolek"

www.tierschutzligadorf.de

Zu vermitteln seit 04.10.2014

Video: https://www.youtube.com/

watch?v=

Gp5ieTW_oxg&feature=youtu.be

Dackel-Mix

Rüde, kastriert

geboren ca. 2010

Schulterhöhe: 35cm

mit Katzen verträglich

Die kleine, dicke Dackelmix-Rolle Lolek lebt bereits seit über einem Jahr in einem polnischen Tierheim. Niemand wollte den schüchternen Burschen aufnehmen. Im September 2014 durfte Lolek kurzfristig zu uns reisen, damit er endliche eine Chance auf ein neues Zuhause bekommt. Lolek ist eigentlich ein ganz aufgeweckter, lebensfroher Hund – solange, wie kein Mensch ihn anfassen möchte. Sobald man ihn streicheln möchte, bekommt er große Angstaugen und lässt die Streicheleinheiten eher über sich ergehen, als das er sie genießen kann. Wir möchten lieber nicht wissen, was für schlechte Erfahrungen Lolek mit der Menschenhand früher machen musste. Aber Lolek taut immer mehr auf, da er merkt, dass ihm hier bei uns niemand etwas zu Leide tut. Inzwischen freut er sich schon über Gassigänge und schnüffelt ausgiebig draußen.  Lolek versteht sich gut mit seinen Hundekumpels und würde auch mit Katzen im Haushalt klar kommen. Für Lolek wünschen wir uns ein Zuhause bei einer einfühlsamen, geduldigen Familie ohne kleine Kinder. Lolek ist ein Haushund, der mit Sicherheit ganz anhänglich gegenüber seinen Menschen wird, wenn er einmal Vertrauen aufgebaut hat.

Kontakt:

Dr. Annett Stange

Tierschutzliga-Dorf

(Tierheim und Gnadenhof der

Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15

OT Groß Döbbern

03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124

Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de

Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr

(außer an Feiertagen)

Text- und Fotoquelle: Tierschutzliga in Deutschland e.V.

 

 

25.08.2016 - Senior Rambo aus Neuhausen/Spree - Deutschland

"Rambo"

www.tierschutzligadorf.de

Zu vermitteln seit 21.01.2011

 Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 2005

Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten. Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können. Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Kontakt:

Dr. Annett Stange

Tierschutzliga-Dorf

(Tierheim und Gnadenhof der

Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15

OT Groß Döbbern

03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124

Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de

Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr

(außer an Feiertagen)

Text- und Fotoquelle: Tierschutzliga in Deutschland e.V.

 

 

25.08.2016 - Rüde Truly aus der Slovakei

"Truly"

Slovakei - ein vergessener "schwarzer" armer Hund .... :-((( den keiner will ....

TRULY - einer aus dem Meer von den verlorenen, vergessenen schwarzen mittelgroßen Hunden, die einfach untergehen, und die bis an ihrem letzten Tage hier auf Erden im Tierheim verloren und vergessen bleiben wenn kein menschliches Wunder an ihnen geschieht... (Slovakei)

Wo darf diese bescheidene sanfte Seele endlich es gut haben?

Truly 7 Jahre kastriert, männlich und sehr freundlich zu allem und jedem, ca. 50cm groß - Kontakt: icmaisch@aol.com - 0176 819 35 05

Text- und Fotoquelle: Inge Maisch

 

 

 

 

25.08.2016 - Hündin Nelly sitzt in einer ungarischen Tötung und kann jederzeit eingeschläfert werden

"Nelly"

www.pcas-hundehilfe.de

NELLY, in der Tötung Ujfeherto. NELLY ist eine ca. 1-2 Jahre alte Foxterrier-Mischlingshündin, SH ca. 40 cm. NELLY ist aufgeschlossen, zugänglich, freundlich und verträglich mit anderen Hunden. Wer helfen möchte, dass wir sie in die Pension bringen können: http://www.pcas-hundehilfe.de/produkt/in-letzter-minute/

Video: https://youtu.be/FzyoU-7g0lk

Interessenten wenden sich bitte an die Ansprechpartnerin Christin Ratzmann oder nutzen Kontaktformular: www.pcas-hundehilfe.de/?page_id=3353

oder email: pcas@gmx.com

Text- und Fotoquelle: PCAS Ungarische Hundehilfe e.V.

25.08.2016 - Senior Tibi aus Ungarn

"Tibi"

www.pcas-hundehilfe.de

Tibi war in einer Tötungsstation in Ungarn. Er litt sehr unter dieser Situation und baute immer mehr ab, so dass wir ihn retteten ! Leider ist er nicht mehr der Jüngste und nicht mehr der gesündeste. Er hat eine eingeschränkte Sehkraft und könnte irgendwann Blind werden. Aber dennoch hat er Liebe und Geborgenheit verdient! Er ist ca. 8 Jahre alt verschmust und verträglich. Wer schenkt ihm noch einen schönen Lebensabend?

Kontakt: pcas@gmx.com

Text- und Fotoquelle: PCAS Ungarische Hundehilfe e.V.

23.08.2016 - Rüde Hasso aus Neuhausen/Spree - Deutschland

"Hasso"

www.tierschutzligadorf.de

Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 21.03.2006

Schulterhöhe: ca. 60cm

Hasso kam nach dem Tod seiner Besitzer im Januar 2010 zu uns ins Tierheim.

Sehr traurig ist, dass Hasso als Welpe von einem Tierheim an diese uralten Leute vermittelt wurde. Hasso lebte dort nur im Zwinger, durfte gerade mal nachts frei auf dem Hof laufen.

Er lernte nichts kennen, weder andere Menschen, noch andere Tiere, wurde nie Gassi geführt oder erzogen. Was dadurch aus Hasso geworden ist, sehen wir jetzt.

Hasso ist ein sehr misstrauischer Hund, dem fremde Menschen nicht geheuer sind. Er weiß aber sehr wohl sich zu wehren, wenn ihm ein Fremder zu nahe tritt. Wir versuchen nun, Hasso dieses Misstrauen zu nehmen, in dem er einfach viele Menschen kennen lernt und von diesen nur Gutes erfährt. Von Woche zu Woche macht der imposante Rüde Fortschritte. Da Hasso nie im Haus leben durfte, muss seine neue Familie über ein Grundstück verfügen, auf das Hasso auch sehr gut aufpassen würde. Hasso ist glücklich, wenn er einen selbstsicheren Menschen an seiner Seite hat. An diesen bindet er sich sehr eng, ist dankbar für jedes gute Wort und jede Zuwendung. Dieser Mensch muss stark genug sein, diesen kräftigen Rüden souverän und konsequent zu führen.

Kontakt:

Dr. Annett Stange

Tierschutzliga-Dorf

(Tierheim und Gnadenhof der

Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15

OT Groß Döbbern

03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124

Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de

Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr

(außer an Feiertagen)

Text- und Fotoquelle: Tierschutzliga in Deutschland e.V.

 

 

23.08.2016 - Rüde Fly kommt ursprünglich aus Rumänien

"Fly"

www.tierschutzligadorf.de

Border Collie-Mix

Hündin, kastriert

geboren ca. November 2011

Fly kam im März 2015 aus einem rumänischen Hundelager zu uns, wo mehr als 1400 Hunde unter schlimmsten Umständen zusammen gepfercht leben müssen. Die arme Hündin war völlig am Ende mit ihren Kräften und unheimlich traumatisiert, durch die Gewalt, die ihr von den Hundefängern in Rumänien angetan wurde.

Langsam gewöhnt sich Fly bei uns im Tierschutzliga-Dorf ein. Sie zeigt sich immer entspannter, spielt sogar schon mit ihren Hundekumpels und kommt freudig an den Zaun, wenn sie Zweibeiner sieht. Auch lässt sich schon unsere Nähe im Raum zu und rennt nicht mehr panisch davon. Aber bis heute lässt sich Fly nicht anfassen. Zu groß ist ihre Angst, dass ihr jemand wieder etwas antun oder ihr wehtun könnte.

Wir lassen Fly nun alle Zeit der Welt, um wieder Vertrauen aufzubauen. Inzwischen nimmt sie bereits Futter und Leckerli aus der Hand, was ein großer Fortschritt ist.

Wir wissen nicht, ob Fly jemals vermittelbar wird. Doch wir wollen auch alles für sie tun, damit es ihr bei uns gut geht und sie nichts missen muss. Jetzt brauchen wir Ihre Hilfe, damit wir für Fly immer da sein können. Wir suchen liebe Menschen, die eine Patenschaft für Fly übernehmen und uns finanziell unterstützen. Jeder kleine Betrag im Monat hilft – damit es Fly notfalls auch bis zum Lebensende bei uns an nichts mangeln muss.

Kontakt:

Tierschutzliga-Dorf

Tierheim & Gnadenhof der Tierschutzliga in Deutschland e.V.

Ausbau Kirschberg 15

03058 Neuhausen/Spree OT Groß Döbbern

Telefon: 035608-40124

Fax: 035608-41596

E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Internet: www.tierschutzligadorf.de

                   www.tierschutzliga.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr (außer Feiertags)

Text- und Fotoquelle: Tierschutzliga in Deutschland e.V.

 

 

23.08.2016 - Senior Celta sucht bis Ende August dringend ein neues Zuhause

"Celta"

Hallo zusammen,

ich suche Hundefreunde mit Herz, die einem ca. 8-jährigen Schäferhundrüden noch eine schöne Zeit schenken. Wo sind die hundeerfahrenen Menschen, die auch einen Hund nehmen, der nicht mehr ganz gesund ist und der mal geschnappt hat, weil er im Körbchen bedrängt wurde ? Celta ist ein lieber Hund - bisher hatte er jedoch kein Glück....

Gesucht wird ein Platz mit Herz & Verstand ! Notfalls auch Pflegeplatz ! Wir haben nur noch einen Monat Zeit, dann wird er rausgeworfen, weil man sich nicht an die Anweisung hielt, den Hund im Körbchen in Ruhe zu lassen. Er ist verträglich mit anderen Hunden und es gibt sogar hier nachstehend ein Video mit Katzen, die er ignoriert!

https://youtu.be/Jk2KOUAGtZY

Gerne an Eure privaten Tierfreunde weiterleiten, vielleicht hat jemand eine nette Hündin, wo er dazu kann - oder bei jemand ist grade der Hund gestorben ... Es eilt.

Kontakt= angelagrillmeier@yahoo.de

Text- und Fotoquelle: Angela Grillmeier

 

 

23.08.2016 Rüde Yuki aus Südfrankreich

"Yuki"

YUKI wurde eines Morgens angebunden am Zaun des Shelters vorgefunden. Er war sehr verängstigt , doch in der Zwischenzeit hat er sich beruhigt. YUKI mag es nicht seinen Zwinger mit anderen Hunden zu teilen. Doch ist er sehr freundlich Menschen gegenüber.

Er ist ein starker Hund, der am Anfang an der Leine zieht, doch dann wird er ruhiger. YUKI ist ein Labrador-Mix-Rüde und im Dezember 2011 geboren. Er befindet sich seit 3 Jahren im Shelter, was keinesfalls akzeptabel ist !  Er ist kastriert und ich denke, dass es höchste Zeit ist, dass er eine nette Familie findet, die ihn endlich liebt und respektiert. 

Kontakt: regineavza@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel

 

 

23.08.2016 - Akomo sitzt in einer ungarischen Tötung und kann jederzeit eingeschläfert werden

"Akomo"

www.pcas-hundehilfe.de

AKOMO, ca. 1 Jahr junger und mit einer SH von 45/50 cm mittelgroßer Mischlingsrüde, seit Juni 2016 in der Tötung Tiszarad in Zwingerhaltung, zusammen mit anderen Hunden. AKOMO ist freundlich mit Menschen und mit Artgenossen verträglich. Wer rettet ihn?

Video: https://youtu.be/bG6qQc7R5dQ

Video II: https://youtu.be/R8myyPGLADQ

Interessenten wenden sich bitte an die PCAS Ansprechpartnerin Christin Ratzmann oder nutzen unser Formular auf http://www.pcas-hundehilfe.de/hilfe-gesucht/bewerbungsbogen/

oder

email:pcas@gmx.com

Text- und Fotoquelle: PCAS Ungarische Hundehilfe e.V.

 

 

23.08.2016 - Rüde Collin sitzt in einer ungarischen Tötung und kann jederzeit eingeschläfert werden

Collin

www.pcas-hundehilfe.de

Collin / Rüde / ca. 1 Jahr alt / ca. 50 cm

( Stand Januar 2016 )

Album hier :

https://www.facebook.com/801091326579785/photo/a.1058310414191207.1073742025.801091326579785/1129515550404026/?type=3&theater

Video vom 20.02.2016

https://www.facebook.com/801091326579785/videos/vb.801091326579785/1069204329768482/?type=3&theater

Collin kam Ende Januar 2016 in die Tötung Tiszarad. Von dort sucht Collin jetzt dringend

ein Zuhause, da jederzeit Tötungen anstehen können, denn auch seine Quarantäne Frist ist bald abgelaufen.  Collin ist ein aufgeweckter, junger Rüde, für den es an der Kette ein

schlimmer Zustand ist, da laufen, spielen und toben möchte, wie es Hunde dieses Alters nun mal am liebsten tun. Er wäre sicher ein toller Begleiter für seine Menschen. Collin hat eine ungefähre Schulterhöhe von 50 cm und ist mit auch mit Artgenossen verträglich.  Wer hat ein schönes Zuhause für Collin ? Collin könnte ca. Ende Februar 2016 ausreisen.

Ansprechpartner für diesen Hund bei

PCAS ist

Nic Dercks

https://www.facebook.com/nicole.dercks

oder

pcas@gmx.com

Text- und Fotoquelle: PCAS Ungarische Hundehilfe e.V.

 

 

23.08.2016 - Rüde Paco sitzt in einer ungarischen Tötung und kann jederzeit eingeschläfert werden

Paco

www.pcas-hundehilfe.de

Paco / Rüde / ca. 1 Jahr alt / ca. 55 cm

( Stand April 2016 )

Album hier :

https://www.facebook.com/Eine-Chance-für-die-Hunde-aus-der-Tötung-Tiszarád-801091326579785/photos/?tab=album&album_id=1097348740287374

Paco kam Ende März 2016 in die Tötung Tiszarad. Von dort sucht er jetzt dringend ein Zuhause.( Diese Tötung befindet sich Tiszarad, einer verhältnismäßig großen Tötung

in Ost Ungarn, die nach Ablauf der Quarantäne, nach Auslastung tötet ). Paco ist ein mittelgroßer, freundlicher, verträglicher und wunderschöner Kerl, der leider direkt an der Kette gelandet ist, da alle Kennel belegt sind. Er ist noch ein junger Kerl, der sich ganz sicher in einer Familie sehr wohl fühlen würde, die ihm mit Geduld und Liebe die Dinge beibringt, die man als Familienmitglied wissen muss. Paco hat eine ungefähre Schulterhöhe

von 55 cm und ist mit Artgenossen verträglich. Wer hat ein schönes Zuhause für Paco? Paco könnte ca. ab Ende April ausreisen.

Ansprechpartner für diesen Hund bei

PCAS ist

Alex KL

https://www.facebook.com/profile.php?id=100000828072846&fref=ts

oder

pcas@gmx.com

Kontakt: PCAS Ungarische Hundehilfe e.V.

 

 

22.08.2016 - Hündin Bella aus Ungarn

"Bella"

www.hundehilfe-nordbalaton.eu

Name / név: Bella

Rasse / fajta: Mischling / keverék

Alter / életkor: Okt.2015 /2015.10

Geschlecht / nem: Hündin / szuka

Größe / méret: ca. 40 cm / kb. 40 cm

kastriert / ivartalanítva: ja / igen

Eingang / bejárat: 30.07.2016

Bella wurde aus eine ganz schlimmen Haltung von Tierfreunden befreit und zu uns gebracht. Die Kleine ist total verängstigt und noch ziemlich dünn. Sie zuckt bei jedem kleinsten Geräusch zusammen und verkriecht sich. Nimmt man sich aber die Zeit, setzt sich ruhig zu ihr und redet mit ihr kommt sie vorsichtig Schwanz wedelnd auf einen zu. Sie genießt dann die Streicheleinheiten und die Zuwendung die sie bekommt. Sie ist eine sehr freundliche und liebe Hündin. Bella muss noch viel lernen, aber es ist sicher, dass man mit ihr einen total anhänglichen und extrem treuen Hund bekommen wird. Hoffentlich findet die süße Maus schnell eine liebe Familie die sich die Zeit nimmt ihr die schönen Seiten des Lebens zu zeigen und vor allen wo sie ganz viel Liebe bekommt.

Weitere Fotos von Bella finden Sie hier:

http://hundehilfe-nordbalaton.eu/hunde-kutya/h%C3%BCndinnen-szuk%C3%A1k/

Kontakt:

Inga Wagner * email: inga@ebmenhely.eu

Text- und Fotoquelle: Hundehilfe Nordbalaton e.V.

 

 

22.08.2016 - Hündin Amy aus Ungarn

Amy und Una

www.gegen-tierelend-in-ungarn.de

20.8.2016: Amy und Una haben noch keine Zuhause gefunden. Wir suchen einen Platz für sie, gerne auch auf Pflegestelle, damit sie am 27. August mit ihrer Schwester und Mutter ausreisen können. Wir würden Malu und ihre Welpen gerne raus aus der Tötung in den Gartenteil bringen, in dem Amy und Una aktuell noch sind. Erika fährt am 28. August nach Ungarn und möchte Malu in den Garten holen, wo sie die Hundefamilie während ihres Aufenthalts für 3 Wochen pflegen kann.

Amy hat aktuell 38 cm Schulterhöhe und Una 35 cm.

 

22.08.2016 - Hündin Una aus Ungarn

Hier die Steckbriefe:

Amy und Una sind total unkomplizierte und liebenswerte Bassetmischling-Hündinnen, die nur darauf warten, endlich ein festes Zuhause zu finden. Ihre Schwester Ina und Mutter sitzen auf gepackten Koffern und sie warten immer noch auf ihre Menschen. Sie lieben Menschen, große wie kleine, und kommen mit Artgenossen bestens aus und wären als perfektes Familienmitglied die ideale Besetzung. Amy und Una sind erst 4 Monate alt und sitzen in Ungarn in "Wartestellung".

Rasse: Basset-Mischling

Alter:  4 Monate

Geschlecht: weiblich

Größe: 38 bzw. 35 cm  ( am 19. August)

Aufenthaltsort: Pflegestelle  Ungarn

Gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt

http://www.gegen-tierelend-in-ungarn.de/index.php/unsere-hunde/hunde-auf-pflegestellen/amy

http://www.gegen-tierelend-in-ungarn.de/index.php/unsere-hunde/hunde-auf-pflegestellen/una

Wer hat für einen der beiden ein Körbchen frei oder hat eine Idee, wo es stehen könnte?

Wir hoffen auf eure Kontaktaufnahme:

Kontakt:

Erika Seitz

www.gegen-tierelend-in-ungarn.de

Tel.: 07143 40 44 36

Mail: eseitzx@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Gegen Tierelend in Ungarn e.V.

 

 

22.08.2016 - Josie

 

"Josie - Kraul mir mal den Rücken"

Das Montagsbild - Privatfoto von Kornelia Wirths

www.leonundpici.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.08.2016 - Rüde Indy aus Südfrankreich

"Indy"

INDY ist ein weißer Schäferhundrüde, der schlecht behandelt wurde. Er war sehr dünn als er im Shelter ankam. Er hat wahrscheinlich überhaupt nicht gefressen. Er ist im September 2012 geboren, ist gechiped, geimpft, hat einen Microchip und ist kastriert. Obwohl er Rüden nicht so sehr mag, liebt er Menschen ganz besonders. Er geht sehr gerne spazieren und ist sehr anhänglich. INDY befindet sich seit mehr als einem Jahr im Shelter, was nicht akzeptabel ist.Nun hofft der Rüde sehr, ein gutes Zuhause für immer zu finden.

Kontakt:

Regine Avzaradel - regineavza@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel

 

 

 

 

 

 

21.08.2016 - Jack-Russel-Mischlingsrüde aus Frankreich steht als nächster auf der Tötungsliste

EATON Jack-Russel-Mischlingsrüde, geboren im August 2009. Er ist sehr sozial, ruhig und verspielt.

Kontakt:

Regine Avzaradel - regineavza@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel

 

 

 

 

 

 

20.08.2016 - Seniorin Luga aus Rumänien

"Luga"

www.helpinganimalsromania.de

Name: Luga

Geschlecht: weiblich

Alter: ca. geb. 01. März 2008

Größe: ca. 55-60 cm

Luga, die Maus mit den schönen Augen ist eine schon etwas ältere Dame, ist aber unlängst noch Mutter geworden! Sie ist eine freundliche Dame, der drei Vorderzähne fehlen, ein Tribut an das harte Leben und das schlechte Futter! Auch Arthritis hat sie, ein Preis für die vielen eiskalten Nächte, die Tage mit Regen und den harten Boden, auf dem sie schlafen musste! Gegen die Arthritis wird sie behandelt! Wer gibt Luga das was sie verdient??? Einen weichen Korb, einen warmen Ofen (es darf auch ein Heizkörper sein :-)) und viel Liebe und Streicheleinheiten??

Weitere Fotos von Luga sehen Sie hier:

http://www.helpinganimalsromania.de/hunde/h%C3%BCndinnen/luga-b364/

Kontaktformular: http://www.helpinganimalsromania.de/kontakt/

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

 

Die Tierheimhilfe Korschenbroich unterstützt diesen TSV. Für jeden Hundemantel oder Gutschein der Tierheimhilfe Korschenbroich der über diese Seite

http://www.helpinganimalsromania.de/hundem%C3%A4ntel/

gekauft wurde, erhält HAR Bukarest 20% Provision.

Meine Preise und Maße erfahren Sie hier.

 

 

20.08.2016 - Seniorin Queenie aus Rumänien

"Queenie"

www.helpinganimalsromania.de

Name: Queenie

ist gehbehindert

Geschlecht: weiblich

Alter: ca. geb. 20. Februar 2002

Größe: ca. 45 cm

Queenie ist ein sehr lieber und freundlicher Hund. Sie hat ein Problem mit ihrem Vorderbein, sie nutzt es nicht. Die Untersuchung hat ergeben, dass die Schulter luxiert ist und die Muskeln zurück gegangen sind. In Rumänien ist ihr nicht zu helfen. Sie hat deswegen jedoch keine Schmerzen und kann sich prima bewegen! Eine OP kann wegen ihres Alters nicht mehr durchgeführt werden, aber beständige Physiotherapie kann ihr Bein wiedér beweglicher machen und die Muskeln aufbauen. Queenie lässt sich davon aber keineswegs unterkriegen, sie ist eine lustige und bezaubernde, liebenswerte und leicht verzogene Hündin! Sie ist halt Jedermanns Liebling! Und sie wünscht sich so sehr ein eigenes Zuhause!

Weitere Fotos und Videos von Queenie sehen Sie hier:

http://www.helpinganimalsromania.de/hunde/h%C3%BCndinnen/queenie-b231/

Kontaktformular: http://www.helpinganimalsromania.de/kontakt/

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

 

Die Tierheimhilfe Korschenbroich unterstützt diesen TSV. Für jeden Hundemantel oder Gutschein der Tierheimhilfe Korschenbroich der über diese Seite

http://www.helpinganimalsromania.de/hundem%C3%A4ntel/

gekauft wurde, erhält HAR Bukarest 20% Provision.

Meine Preise und Maße erfahren Sie hier.

 

 

20.08.2016 - Seniorin Buffy aus Rumänien

"Buffy"

www.helpinganimalsromania.de

Name: Buffy

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: ca. geb. 20. April 2004

Größe: ca. 50 cm

Buffy hat sehr viel Angst vor uns Menschen, was ihr aber vermutlich schon mehr als einmal das Leben gerettet hat - denn wer weiß, was sie alles schon Schlimmes erleben musste!? Da geht man doch den Zweibeinern besser aus dem Weg...

Weitere Fotos und Videos von Buffy sehen Sie hier:

http://www.helpinganimalsromania.de/hunde/h%C3%BCndinnen/buffy-tn850/

Kontaktformular: http://www.helpinganimalsromania.de/kontakt/

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

 

Die Tierheimhilfe Korschenbroich unterstützt diesen TSV. Für jeden Hundemantel oder Gutschein der Tierheimhilfe Korschenbroich der über diese Seite

http://www.helpinganimalsromania.de/hundem%C3%A4ntel/

gekauft wurde, erhält HAR Bukarest 20% Provision.

Meine Preise und Maße erfahren Sie hier.

 

 

20.08.2016 - Hündin Shasta sitzt in der ungarischen Tötung Ujfeherto - sie kann jederzeit eingeschläfert werden

"Shasta"

www.pcas-hundehilfe.de

SHASTA, ca. 2-3 Jahre alte, ca. 45 cm hohe Mischlingshündin in der Tötung Ujfeherto. Sie ist freundlich, liebevoll, das Hochziehen der Lefzen scheint ein Tick zu sein, wir qualifizieren das nach. SHASTA sollte dringend in die Pension dürfen, wer kann helfen? www.pcas-hundehilfe.de/shop.

Video 1: https://youtu.be/a7y5TLOIYhg

Video 2: https://youtu.be/bwUKW5gB2cQ

Interessenten wenden sich bitte an die Ansprechpartnerin Christin Ratzmann oder nutzen unser Kontaktformular auf http://www.pcas-hundehilfe.de/?page_id=3353

oder

pcas@gmx.com

Text- und Fotoquelle: PCAS Ungarische Hundehilfe e.V.

 

 

20.08.2016 - Hündin Luce aus Reunion Island - jetzt in Südfrankreich

"Luce"

Die kleine Lady heißt LUCE und wurde einfach an einen Baum gebunden, an einem sehr sonnigen Platz. Die Leute, die sie fanden, brachten sie zu einem Shelter, in der Nähe von Paris. Gemäß ihrem Chip kam LUCE von "Reunion Island". Sie ist im Juni 2015 geboren und sie ist eine sehr süße Hündin. Sie verträgt sich mit allen Hunden und möchte nur geliebt werden und lieben. Was für ein schwerer Start ins Leben, für die liebe Hündin ! Lasst uns bitte versuchen, dass LUCE all das Schlimme, was sie erlebt hatte bis jetzt, schnell vergessen kann. Sie soll bald eine liebe Familie finden, die ihr Liebe, Achtung und eine gute Versorgung gibt.

Kontakt: regineavza@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel