Organisationen stelle ich vereinzelte Tiere auf meinen Seiten vor, um deren Vermittlungschancen zu erhöhen. Bei Interesse wenden Sie sich an die jeweiligen Kontakte zu den Anzeigen. Sobald die Tiere vermittelt wurden, werden sie auf meinen Seiten gelöscht.

 

 

 

06.12.2016 - Hündin Candela aus Spanien

"Candela"

Asociacion Catydog

Spanien - Canela ist sehr dringend !!!!!!!!! Sie wird im Kennel gemobbt

CANDELA IST DRINGEND

3 Jahre alte Hündin, sie ist schon sehr lange in der Hundepension.

Sie wurde für der Pension angebunden gefunden, zusammen mit weiteren Hunden

Candela ist etwas dominant mit anderen Hunden. Mit Menschen ist sie einfach super.

Jetzt am 4.11. wurde sie von einem anderen Hund gebissen. Sie muss da dringend raus !!!

Sie sucht nun dringend eine PS oder am liebsten ES.

Sie wird gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt übergeben.

Kontakt auf spanisch: catydogasociacion@gmail.com

Kontakt auf deutsch: deutsch.catydog@gmail.com

 

 

06.12.2016 - Hündin Melissa aus Spanien

"Melissa"

Spanien/Almeria - Nr. 16155 Melissa, Labrador-Mix Mädchen, geb. 4.2.2016, Gewicht 15 kg, Höhe 54 cm

Melissa ist eine faszinierende und total liebe Hündin. Sie liebt Kinder und ist sehr sanft. Sie hat eine wundervollen Charakter. Sie ist unterwürftig und verträgt sich mit allen Hunden und Hündinnen. Sie kann auch schon gut an der Leine laufen. Sie ist sehr verschmust und liebt Spaziergänge und "Zeitung-lesen".

Kontakt auf spanisch: estherpadua@hotmail.com

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

 

 

06.12.2016 - Hündin Pulga aus Mallorca - Spanien

"Pulga"

www.mallorcahunde.info

Pulga=Flöhchen wünscht sich schützende Arme zum ankuscheln

Pulga = Flöhchen 6 Kg ca 2 J  die Minipinscher- Hündin misst gerade mal 25 cm und ist ein zerbrechliches Taschenhündchen, auf das man gut achtgeben sollte. Pulga ist verschmust und zärtlich. Sie genießt es, gestreichelt zu werden und wünscht sich , immer nahe bei ihrer Bezugsperson sein zu dürfen. Das sollte kein Problem bereiten, denn sie ist so klein, dass sie in eine Tasche passt und immer mitgenommen werden kann. Sie ist sehr zart und ruhig. Am liebsten kuschelt sie sich eng an und möchte

sich bei einem geliebten Menschen ganz geborgen fühlen. Sie geht brav an der Leine und ist verträglich mit anderen Hunden. Auch mit Katzen scheint sie keine Probleme zu haben. Sie ist ja selbst nur katzengross. Zur Vorgeschichte wissen wir nur, dass ein Mädchen auf der Suche nach ihrem Hund auf dem Land war. Dabei fand sie zwischen Bäumen aneinander-geschmiegt Pulga und Pulgo hingeduckt. Sie brachte beide zum refugio La Candela wo sie liebevolle Aufnahmen fanden. Nun suchen wir bessere Lebensplätze für die beiden Mini-Hunde. Pulga kommt kastriert, geimpft , gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten

getestet per Flugpaten zu Ihnen.

Deutsche Vermittlung:

Veronika Meyer-Zietz

Stiftung Eurodog

mail: eurodog@mallorcahunde.info

Tel. 0034 971 7911061

Text- und Fotoquelle: Stiftung Eurodog

 

 

06.12.2016 - Rüde Argui aus Spanien

"Argui"

Argui, Rüde, Spaniel Bretone, Geb. im Jahre 2013.

Lebt zur Zeit schon seit 2 Monaten in der Pension, ist ein kontaktfreudiger Hund. Er ist ein wenig Dominat wenn es ums Fressen geht.

MMK TEST: ALLES NEGATIV (SIEHE PDF DATEI 160505)

Er wird geimpft, gechipt, entwurmt und Kastriert zur Adoption frei gegeben.

Wenn jemand Interesse an ihm hat oder noch mehr Infos möchte dann schreibt uns bitte unter:

kontakt spanisch: catydogasociacion@gmail.com oder unter

kontakt deutsch: deutsch.catydog@gmail.com

 

 

06.12.2016 - Hündin Amor aus Spanien

"Amor"

Amor mit der Nr. 16134, Hündin, geb. 20.9.2015, Gewicht 7,5 kg, Höhe 34 cm

Amor ist sehr ängstlich. Sie kam erst vor kurzem in den Shelter und kommt dort überhaupt nicht zurecht. Wir wissen nichts von ihrer Vergangenheit, aber in diesem Zustand wird sie nicht lange durchhalten im Shelter. Sie gewöhnt sich nicht ein :-(

Sie ist sehr sozial, aber sie erträgt es nicht, eingesperrt zu sein. Wenn wir sie herausholen, ist sie wie umgewandelt und kommt wieder zurück ins Leben ... aber leider gibt es nur wenig ehrenamtliche Helfer und viel zu viele Hunde .... SIE BRAUCHT WIRKLICH DRINGENDST EINEN PLATZ

Hier ein Video von Amor: https://youtu.be/WG-ja55q5LY

Kontakt auf spanisch: ESTHERPADUA@HOTMAIL.COM

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

 

 

05.12.2016 - Yanis

"Yanis im Schnee"

Das Montags-Bild

Privatfoto von

Kornelia Wirths

www.leonundpici.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05.12.2016 - Hündin Juna aus Spanien

"Juna"

Catydog Asociacion

NOTFALL!! DRINGEND!! JUNA, Labradormix, dringend!

Hier nochmal die Hündin, deren Familie sie schnellstmöglich "loshaben" will, weil sie nun ein Kind haben ........ und Juna ihnen nun zu aktiv ist ....................... Juna ist 11 Monate alt (also ein aktives junges Mädel !!!), wiegt 25 kg, sehr sozial, lieb und aktiv.

Kontakt in spanisch: conchigomez@gmail.com

Kontakt in deutsch: deutsch.catydog@gmail.com

 

 

 

 

 

 

05.12.2016 - Hündin Manuela aus Spanien

"Manuela"

Catydog Asociacion

MANUELA; Podenco – Mädchen, 4 Jahre, 13 kg. Sozial mit Hunden, KEINE Katzen! Sehr ruhig und gehorsam im Haus, sie liebt das Sofa und ist sehr gelehrig, geht ohne Leine spazieren. Aktuell lebt sie in einer Pension und wartet seit 7 Monaten auf eine Familie, die sie adoptiert. Es ist dringend.

Kontakt Spanisch: catydogasociacion@gmail.com oder unter

Kontakt Deutsch: deutsch.catydog@gmail.com

 

 

 

 

 

 

 

05.12.2016 - Rüde Hodei sitzt in einer spanischen Tötung und kann jederzeit getötet werden

"Hodei"

Catydog Asociacion

HODEI, Bretonenrüde, ca. 1 Jahr, sozial mit Hunden, Gewicht 13 kg. Sehr sozial mit allen Hunden. Sehr liebevoll mit Kindern. Nicht für die Jagd geeignet, deshalb wurde er ausgesetzt. Er ist in der Tötung und benötigt einen Paten, der 60 Euro im Monat bezahlt, damit er in eine Pension gehen kann. Auch eine Adoption wäre sehr dringend.

Kontakt Spanisch: catydogasociacion@gmail.com oder unter

Kontakt Deutsch: deutsch.catydog@gmail.com

 

 

03.12.2016 - Die Kater Simon und Garfunkel aus Mallorca / Spanien

"Simon und Garfunkel"

www.newlife4spanishanimals.de

Benannt nach dem berühmte Sängerduo, haben die beiden ca. Mitte August 2016 geborenen „roten Brüder“ eine eigene „Bridge over troubled water“ – eine „Brücke über wilde Wasser“ gefunden, als sie vor unserer Pflegestelle in Spanien ausgesetzt wurden.

Aufgepäppelt und gepflegt blühen sie nun richtig auf. Sie zeigen einen gesunden Appetit und sind verspielt wie ganz normale kleine Katerchen. Der kleine Garfunkel lässt sich von seinem Bruder Simon durch einen roten Tupfer auf der Nase unterscheiden, sie sind beide wunderschöne Tiere, die einmal zu stattlichen Katern heranwachsen werden. Sie lechzen geradezu nach Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten und genießen es, sich in die Arme der Pflegemama zu kuscheln. Ebenso gern tollen sie mit den anderen Kitten der Pflegestelle herum und sind sehr verträglich mit den anderen Katzen, so dass sie zusammen, aber auch getrennt zu anderen Katzen vermittelt werden können.

Mittlerweile drei Monate alt (Stand November 2016), sind sie  negativ  auf FIV und FELV  getestet und haben die altersgerechten Impfungen erhalten. Sollten sie zum Zeitpunkt der Ausreise noch nicht kastriert sein, so muss die Kastration durch einen Tierarzt vom künftigen Besitzer nachgewiesen werden.    

Die Vermittlungsbedingungen sind auf unserer Homepage unter http://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/ nachzulesen.

Beide Kitten können nach positiver Vorkontrolle und Abschluss des Schutzvertrags mit EU-Pass, Chip und vollständig geimpft aus Spanien ausreisen. Sie haben Interesse an unserem Duo oder aber ein Auge auf nur einen der beiden Brüder geworfen? Dann melden Sie sich einfach bei

Sandra Müller - animals.peace6@gmx.de

Text- und Fotoquelle: New Life 4 Spanish Animals e.V.

 

Die Tierheimhilfe Korschenbroich unterstützt diesen TSV. Für jeden Hundemantel oder Gutschein der Tierheimhilfe Korschenbroich der über diese Seite

http://www.newlife4spanishanimals.de/

(etwas nach unten scrollen)

gekauft wurde, erhält New Life 4 Spanish Animals 20% Provision.

Meine Preise und Maße erfahren Sie hier.
 

 

03.12.2016 - Rüde Landa aus Spanien

Rüde Landa aus Spanien

"Landa"

EXTREMSTES SOS -

HILFE HILFE HILFE -

Sarah hat mich gerade angerufen; dass dieser Pointer-Bube sehr bedroht ist !!! Er wurde von seinem "Besitzer" in der Tötung abgegeben ...

Landa ist ein wunderschöner Pointer-Mix, sehr lieb mit Personen und er verträgt sich mit allen Hunden und Hündinnen !!! Wir wissen nicht, wie er sich mit Katzen verträgt, aber das kann auf Anfrage getestet werden. Wir wissen auch nicht, wie er sich in einem Haus verhält, da wir davon ausgehen,

03.12.2016 - Rüde Landa aus Spanien

dass er noch nie in einem Haus war ... :-(   ER IST ÜBERSÄHT MIT WUNDEN - siehe das erste Foto     

Geb. am 17.08.2011, ca. 30 kg schwer. Verspielter und lieber Charakter. Er wurde von seinem "Besitzer" in der Tötung abgegeben ...

Kontakt auf spanisch: difusionespropatas@gmail.com

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01.12.2016 - Ida, Frieda und Till aus Rumänien

"Ida, Frieda und Till"

www.appahulda.org

Update: Frieda ist vermittelt

Geschätzte 5,5 Monate alt

Leben seit einiger Zeit in einer Pension in Bukarest und wartet dort auf ein Zuhause. Die 3 wurden kurz nach ihrer Geburt ausgesetzt. Wir haben sie mit der Flasche aufgezogen.

Ida Friea & Till  möchte gerne ein Zuhause haben!

Die kleinen Waisenkinder sind nun ca. 5,5 Monate alt (Oktober 2016).

Wir mussten sie vor wenigen Monaten in der Pension in Bukarest unterbringen, denn wir haben in Rosiori einfach zu viele Hunde, die täglich unsere Hilfe brauchen.

Gefunden haben wir diese Welpen neben einem Müllberg kurz nach ihrer Geburt, drei von den Kleinen waren dem Tode sehr nahe  :-( Wir danken Gott, dass wir sie noch rechtzeitig gefunden haben!

Wir konnten die 6 Baby's erfolgreich mit der Flasche aufziehen!

Nun brauchen die kleinen Welpen ein schönes Zuhause. Sie können jederzeit ausreisen.

Bitte helft uns auch mit den Kosten für Unterkunft, Verpflegung und medizinische Versorgung (Impfungen, Entwurmungen, Passport, etc.). Dankeschön !!

PayPal = appahulda@gmail.com

Spendenkonto = "Appa HULDA"

RO13CECETR02C1EUR0559348

BIC / SWIFT code: CECEROBUXXX

Bank Name: CEC Bank

Adresse: Rosiorii De Vede, Romania

Vorgeschichte / Prehistory:

Diese 6 kleinen Mäuse wurden kurz nach der Geburt ausgesetzt.

Update 07. Juni 2016:

Demjenigen, der diese 6 Mäuse neben dem Müll ausgesetzt hat, war es völlig egal, dass es sich um 6 Lebewesen handelt, die ohne Milch keine paar Stunden überlebt hätten.

Die 6 Babys sind jetzt ca. 2,5 Wochen alt, gestern haben sie ihre erste Entwurmung erhalten. Sie haben ihre Augen bereits geöffnet, haben begonnen zu laufen und zu spielen  :-)

Vorgeschichte :

Sie lagen neben einem Müllberg, zwischen Gestrüpp und Lehmboden, in der prallen Mittagshitze, 3 von ihnen konnten sich vor Erschöpfung schon gar nicht mehr bewegen...

Wir haben die Baby's scheinbar gerade noch rechtzeitig gefunden, haben ihre kleinen Bäuche mit Welpenmilch gefüllt und hoffen nun, dass wir sie nun durch bekommen.

So junge Welpen, die ihre Augen noch geschlossen haben, in Rumänien mit der Flasche aufzuziehen, ist sehr schwer. Wir werden unser Bestes geben, um diese Aufgabe zu bewältigen.

Sie sind ausreise ertig : Unsere Hunde kommen mit EU- Ausweis , entwurmt. entfloht, kastriert und geimpft. Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. 

Kontakt:

Birgitt Busch / Hulda

Mail: Hunde-aus-der-Hoelle-Rosiori@gmx.de - Tel: 0221 626771 & 015788221061

Text- und Fotoquelle: Tierschutzverein HULDA

 

 

01.12.2016 - Hündin Luna kommt ursprünglich aus Spanien

"Luna"

www.tierheim-kronach.de

Luna, weiblich, kastriert, Podencomix, geb. 01.07.08, 47 cm

Scheidungswaise Luna sucht ein kuscheliges Plätzchen für immer

Eigentlich ist Luna in einem Alter, in dem jeder Hund längst eine eigene Familie gefunden haben sollte, so dass er sein Leben wohl versorgt genießen kann und auch der Lebensabend gesichert ist. Nach einigen Irrungen und Wirrungen in ihrem Leben steht unsere arme Luna nun aber wieder ganz bei Null und muss sich von neuem auf die Suche nach ihrem Traum-Plätzchen begeben.

Und dabei hatte zuerst alles so gut ausgesehen! Ursprünglich wurde Luna – wie so viele andere ihrer Leidensgenossen auch – in Spanien ausgesetzt. Zwei Jahre verbrachte sie daraufhin in unserem dortigen Partner-Tierheim Sierra Nevada, so dass wir schon fast die Hoffnung aufgegeben hatten, noch jemals eine eigene Familie für sie zu finden. Doch dann schien sich das Warten doch noch gelohnt zu haben: Eine superliebe Familie wollte ihr eine Chance geben und so durfte Luna nach Deutschland in ihr neues Zuhause reisen, im Gepäck nichts als die Hoffnung auf ein neues, besseres Leben.

Weitere Infos und Fotos zu Luna finden Sie hier:

http://www.tierheim-kronach.de/tiere/hunde-kronach/luna-weiblich-kastriert-podencomix-geb-01-07-08-47-cm/#more-39523

Kontakt: tsvkc@gmx.de

Text- und Fotoquelle: Tierheim Kronach

 

 

01.12.2016 - Kätzin Mircella aus Mallorca - Spanien

"Mircella und Tommen"

www.newlife4spanishanimals.de

Update 29.01.2017:

Kater Tommen ist vermittelt

Myrcella mit ihrem ungewöhnlich schönen pastellfarbenen Fellchen und ihr ausdrucksvoll rot befellter Bruder Tommen wurden mit zwei weiteren etwas jüngeren Kitten (Cersei und Jaime) feige nachts vor dem Haus unserer englischen Freundin Jayne in Spanien ausgesetzt. Zu Viert in eine viel zu kleine Katzenbox eingepfercht, verfroren und durchnässt – ein Bild des Jammers.

01.12.2016 - Kater Tommen ist vermittelt

Myrcella und Tommen wurden ca. Ende August geboren. Sie sind ein ganz entzückendes Paar.  

Die kleine Myrcella ist so bezaubernd, sie wäre die ideale Deko für eine Pralinenschachtel.

Bruder Tommen ist ein freundlicher Bursche, sehr um sein Schwesterchen Myrcella bemüht und immer mit ihr zusammen. Sie machen alles gemeinsam: fressen, spielen, schlafen und den obligatorischen Gang auf die Katzentoilette. Hier passt Myrcella gut auf, dass Bruder Tommen alles richtig verbuddelt.

Daher möchten wir die beiden Kitten gern zusammen vermitteln. Schön wäre ein tolles Zuhause, wo sie gesicherten Freigang genießen können. Das ist aber nicht Bedingung, eine Haltung in einer katzengerecht ausgestatteten Wohnung wäre auch Ok, denn die Teenies werden bis zu ihrer Vermittlung nur im Haus leben. Beide wurden negativ auf Leukose und Katzenaids getestet.

Die Vermittlungsbedingungen sind auf unserer Homepage unter http://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/nachzulesen.

Reisen die Zwei unkastriert aus, so müssen die Neuhalter die Katzen rechtzeitig kastrieren lassen und uns das durch die vom Tierarzt ausgefüllte Bescheinigung nachweisen.

Sie können nach positiver Vorkontrolle und Abschluss des Schutzvertrags mit EU-Pass, Chip, kastriert und vollständig geimpft aus Spanien ausreisen. Haben Sie Interesse an unserem hübschen Geschwisterpaar? Dann schreiben Sie mir eine kurze Nachricht, ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Ansprechpartnerin:

Gisela Heine - animals.peace1@yahoo.d - Tel : 0151 50159803

Text- und Fotoquelle: New Life 4 Spanish Animals e.V.

 

Die Tierheimhilfe Korschenbroich unterstützt diesen TSV. Für jeden Hundemantel oder Gutschein der Tierheimhilfe Korschenbroich der über diese Seite

http://www.newlife4spanishanimals.de/

(etwas nach unten scrollen)

gekauft wurde, erhält New Life 4 Spanish Animals 20% Provision.

Meine Preise und Maße erfahren Sie hier.
 

 

01.12.2016 - Rüde Roudi aus Griechenland

"Roudi"

Roudi  könnte am 14. Dez. nach D kommen… wer macht ihm das schönste Weihnachtsgeschenk?  

Roudi, 6 Jahre alt, sozialisiert, kompatibel mit anderen Hunden und Katzen, hat den Pass in der Hand. Er wartet zu lange, obwohl er nicht nur hübsch, sondern auch goldenen Herzens ist.  Er braucht eine PS oder ES, liebe Menschen, die ihn aufnehmen und glücklich machen. Er hat die Hoffnung nicht aufgegeben, wir auch nicht, dass er endlich einen Korb und einen Platz im Herzen einer Familie findet.

Kontakt:

Marina Vardunioti, TSV KOPRAP Griechenland, 0030 27420 21486, 0030 6944 335323, E-mail: marinavardunioti@yahoo.de

Text- und Fotoquelle: Marina Vardunioti