Ich vermittele keine Tiere und nehme keine Tiere auf. Als Service für die Tierschutz-Organisationen stelle ich vereinzelte Tiere auf meinen Seiten vor, um deren Vermittlungschancen zu erhöhen. Bei Interesse wenden Sie sich an die jeweiligen Kontakte zu den Anzeigen. Sobald die Tiere vermittelt wurden, werden sie auf meinen Seiten gelöscht.

 

Achtung:

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die noch unter http://... läuft, kann es sein, dass Sie die Warnung „unsichere Seite“ erhalten. Sie können die Seite trotzdem aufrufen, diese Warnung erscheint nur wegen der Umstellung auf https://...

 

 

 

29.02.2020 - Handicap-Hündin Bonnie aus Niedersachsen

„Stummelchen/Bonnie“

www.tierhilfe-kivo-kreta.com

Für  Handicap Hund Bonnie ( Stummelchen)wohnhaft z.Zt. in Niedersachsen ( 01.2020) Für die bezaubernde Hündin Bonnie wird  ein liebevolles Zuhause gesucht. Bonnie ist ca.5- 6 Monate alt und wurde als Welpe von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Beide Vorderläufe waren mehrfach gebrochen. Leider ist davon eine körperliche Einschränkung geblieben.  Bonnie ist ein bezaubernde Hündin, total verschmust, freundlich, verträglich , ruhig…. als Bürohund ideal, kurzum ein TRAUMHUND.

 

Bonnie sucht ein ebenerdiges zu Hause. Gern auch mit einem Hundekumpel der  älter und ruhiger ist. Sie sollte sich nicht übermäßig ruckartig bewegen. Jede Form von anstrengender Aktivität tut ihr nicht gut.

 

Regelmäßige, nicht zu lange Spaziergänge sind ideal, damit die Muskulatur aufgebaut und erhalten wird.

 

Bonnie wäre der ideale Begleiter für Menschen die keinen sportlichen Ehrgeiz haben und das Zusammenleben mit einem treuen Vierbeiner zu schätzen wissen. Sie hat in ihrem bisherigen kurzen Leben schon so viel Schlimmes erleben müssen...es wäre an der Zeit, dass jetzt für sie das berühmte „ goldene Körbchen“ bereit stehen würde.

 

Wir suchen für Bonnie ein  Zuhause, wo es keine Rolle spielt, ob sie nun ein Handicap hat, oder nicht.

 

Kontakt:  05331- 43 566 oder 0171- 17 27 704 - vom Ausland aus 0049 und ohne 0

per Mail: tierhilfe-kreta@t-online.de

Sibylle  Koch,  Amselweg 57, 26639 Wiesmoor

Kassenwartin der Tierhilfe Kivo Kreta e.V.

Text- und Fotoquelle: Tierhilfe Kivo Kreta

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

28.02.2020 - Hündin Evra aus Russland

„Evra“

www.herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de

MEHR ZU EVRA MIT VIDEO!!

https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/unsere-hunde/440

 

KEINER FRAGT NACH DER UNSCHEINBAREN MAUS!   

Ihr macht das harte Leben im russischen Tierheim schwer zu schaffen!! 

 

Mischling, weiblich, ca. 8 Jahre alt (geboren ca. 2011), ca. 53 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

 

Diese liebe Hündin mit samtweichem flauschigem und dichtem Fell wurde ins Tierheim von den Hundefängern gebracht und lebt hier schon seit Jahren.

 

Das Leben hat ihr Vorsichtigkeit beigebracht – Evra fasst nicht gleich Vertrauen und wird etwas Zeit brauchen, um richtig anzukommen und sich zu öffnen.

 

Im ihrem Gehege zeigte sie sich deutlich selbstbewußter als draußen, als wir sie angeleint und ausgeführt hatten.

 

Die ganze Situation mit Hektik und vielen unbekannten Menschen um sie herum hat sie etwas überfordert; Evra war eher unsicher als ängstlich, bewegte sich langsam und erschreckte sich vor schnellen hektischen Bewegungen. Schon nach zehn Minuten sah sie jedoch entspannter aus, ließ sich streicheln und Zähne schauen – machte von sich aus aber nicht den ersten Schritt zum Kontaktaufbau.

 

Mit den Leuten, die sie kennt, benimmt sie sich sehr lieb, ist offen und freundlich, läuft freudig ihnen entgegen und bettelt mit wedelnder Rute um Streicheleinheiten.

 

Auch mit allen Hunden ist Evra sehr gut verträglich. Sie wird immer mit verschiedenen Hunden ausgeführt und teilt ein Gehege mit einer Hündin und einem Rüden. Absolut konfliktlos, wird sie sich nicht verteidigen, auch wenn sie „angemacht wird“. Ein weiterer Hund (sehr gern souverän) würde ihr Sicherheit geben und dabei helfen, schneller anzukommen.

 

Für unseren Sonnenschein suchen wir einen ruhigen Haushalt, in dem man das gemütliche und entspannte Leben genießt. Hier wird Evra bald aufblühen und ihr Herz dem Menschen öffnen, den sie über alles auf der Welt liebt.

 

Kontakt: Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

E-Mailadr.: herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de

Text- und Fotoquelle: Herz für russische Tierschutzhunde

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

28.02.2020 - Rüde Martin aus Spanien

„Martin“

www. asociacioncatydog.org

Martin ist ein Mastin-Mix-Bube, er wiegt 40 kg, Schulterhöhe 70 cm

 

Martin ist suuuper sozial, er versteht sich mit allen Hunden, Hündinnen und Katzen. Er läuft super an der Leine und er fährt gut, gern und ruhig im Auto mit.

 

Er wird geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt übergeben.

Kontakt: deutsch.catydog@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Catydog Asociacion

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

28.02.2020 - Hündin Hakuna aus Neuhausen/Spree – Deutschland

„Hakuna“

www.tierschutzligadorf.de

Hakuna, Sarplaninac, geb. 2012, sucht hundeerfahrene Familie mit Haus und Grundstück

 

Ausführliche Beschreibung:  

Hakuna befreiten wir Ende 2013 aus einer tierschutzwidrigen Hundehaltung. Die arme Hündin wurde zusammen mit zwei Geschwistern bereits als Welpe in einen Verschlag gesperrt, den nie wieder ein Mensch betrat. Futter gab es selten einmal über den Zaun geworfen. Nur wenn es regnete, hatte sie Wasser zum Trinken. Menschliche Zuwendung, Auslauf oder Pflege gab es nie.

 

Rasse: Sarplaninac

Farbe: Schwarz-Braun  

Geschlecht: weiblich, kastriert  

geboren 2012  

Größe: 60 cm  

geeignet für:   hundeerfahrene Familie mit Haus und Grundstück

 

Diese schlimme Haltung ist nicht spurlos an der jungen Hündin vorbei gegangen. Sie ist sehr unsicher und lässt fremde Menschen nicht gleich an sich heran. Hat man allerdings Hakunas kleines Hundeherz erobert, dann ist sie die größte Kuschelmaus schlechthin und unheimlich anhänglich. Sie braucht einfach einen Menschen, der ihr Sicherheit und Stabilität im Leben geben kann.

 

Für Hakuna suchen wir nun hundeerfahrene Menschen mit Haus und Grundstück, die Hakuna ein ruhiges, stressfreies „Landleben“ bieten können. Hakuna ist im Haus absolut stubenrein und bleibt auch problemlos alleine. Aber sie ist auch gerne draußen und passt gut auf ihr Territorium auf. Als Zweithund zu einem Rüden wäre Hakuna gut geeignet.

 

Mehr Bilder und Kontaktformular von Hakuna:

https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=2562

 

Kontakt:

Tierschutzligadorf

c/o Dr. Annett Stange

Ausbau Kirschberg 15

03058 Neuhausen / Spree

Telefon: 035608 / 40124

Webseite: www.tierschutzligadorf.de

E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Text- und Fotoquelle: Tierschutzligadorf

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

Hunde aus Rumänien

Pentru Animale e.V. – facebook

 

??? GERETTET AUS DER TÖTUNG AUF DER SUCHE NACH EINEM ZUHAUSE ???

??? BITTE ÜBERALL TEILEN

???????????????????????????

 

HEUTE MÖCHTEN WIR UNSERE KLEINEN SCHÜTZLINGE FÜR DIE DER RUMÄNISCHE WINTER IM SHELTER BESONDERS SCHWIERIG IST VORSTELLEN .....

 

???????????????????????????

 

Den ersten wichtigen Schritt zum Überleben haben unsere Schützlinge, die eigentlich das Neue Jahr nicht mehr erleben sollten, dank lieber Paten geschafft.

 

Wir danken hier nochmals ganz ❤️herzlich für die Unterstützung.

 

So konnten alle gerettet und in Rumänien auf Fosterstellen untergebracht werden. Dank erfahrener lieber Tierschützer vor Ort haben die meisten das Vertrauen in den Menschen wieder gewonnen. Die Angst dass Ihnen Gewalt widerfährt schwindet von Tag zu Tag deutlich, der Stress nimmt ab. Für ein Paar wird das noch ein längerer Weg sein, aber sie haben alle Zeit der Welt und werden nicht bedrängt. Unsere Hunde erholen sich im Rudel, genießen Auslauf und liebevolle Zuwendung.

 

Wir haben haben nicht nur geschundene Seelen sondern auch zum Teil körperlich sehr angeschlagene Hunde übernommen. Für ein paar kam jede Hilfe zu spät, sie hatten körperlich Krankheiten nichts mehr entgegen zu setzen oder waren schon zu weit geschädigt.??

 

Wir stellen hier unsere Rettungshunde in der Hoffnung vor mit eurer tatkräftigen Hilfe für sie die passenden Menschen, Familien zu finden, die diesen geschundenen Seelchen ein liebevolles Zuhause geben wollen. Denn wir wissen, dass der Anschluss an die richtigen Menschen die beste Medizin zur finalen Heilung ihrer Seelen und Körper ist.

 

BITTE TEILT DAHER DEN BEITRAG UNSERER SCHÜTZLINGE DOCH SO OFT WIE IRGEND MÖGLICH - AUCH IN GRUPPEN UND ZEIGT SIE EUREN FREUNDEN UND BEKANNTEN

DENN NUR SO HABEN SIE EINE REELLE CHANCE DIE GROSSE REISE AN ZU TRETEN UM ENDLICH BEI IHREN MENSCHEN EIN GLÜCKLICHES UMSORGTES HUNDELEBEN FÜHREN ZU DÜRFEN.

 

❤️HERZLICHEN DANK IM NAMEN UNSERER LIEBENSWERTEN NOTFELLCHEN, DIE SO VIEL LEID ERFAHREN MUSSTEN.

 

?????????????????????

 

BESCHREIBUNGEN ZU JEDEM HUND FINDEN SICH BEI DEN BILDERN

 

?????????????????????

 

Katzenverträglichkeit kann auf Wunsch getestet werden.

 

Sie kommen gechippt mit EU-Pass, doppelt polyvalent geimpft, getestet, kastriert, nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag, Schutzgebühr:

 

Kontakt:

Christa Dymarczyk – cforanimals@yahoo.com 

Pentru Animale e.V. – facebook

Text- und Fotoquelle: Pentru Animale e.V.

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

Klicks seit dem 27.02.2020