Ich vermittele keine Tiere und nehme keine Tiere auf. Als Service für die Tierschutz-Organisationen stelle ich vereinzelte Tiere auf meinen Seiten vor, um deren Vermittlungschancen zu erhöhen. Bei Interesse wenden Sie sich an die jeweiligen Kontakte zu den Anzeigen. Sobald die Tiere vermittelt wurden, werden sie auf meinen Seiten gelöscht.

 

 

 

HUNDERETTUNG in allerletzter Minute! ASTURIEN - HUNDE IN NOT

Hunderettung Asturien

In Asturien, Nordspanien, nahe der Kordillera Cantabrica befinden sich 7 HUNDE, die dringend Hilfe brauchen vor dem strengem Winter, volle Perreras, wo jedes Wochenende getótet wird, Hunde die niemand will, weil sie gross sind und andere alt und geschwächt durch die langen Winter im Freien, ohne Dach, ohne Körbchen, nur Betonboden.

Wer hilft diesen Hunden raus aus der Hölle Asturiens, wo es fast keine Chance auf Vermittlung gibt, weil niemand auf sie aufmerksam wird??? 

09.01.2019 - Rüde Casimiro aus Asturien – Spanien

„Casimiro“

Hunderettung Asturien   

Casimiro im Schnee, 2015 geboren, weder die Farbe noch die Rasse sind das grosse Los für ihn.     

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/ Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

09.01.2019 - Rüde Aurelio aus der Tötung von Langreo – Asturien/Spanien

„Aurelio“

Hunderettung Asturien

Aurelio, 2 Jahre, gutmútig, ruhig und lieb mit Kindern, ist mit Cloe zusammen in der Tötung von Langreo, und wird alleine zurúckbleiben, weil Cloe jetzt auf ihren Pflegeplatz ausreisen darf. Aber wer nimmt Aurelio? Der Bauer von nebendran, meinte als Kettenhund wäre er gut.

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

09.01.2019 - Hunde-Opa Lobo aus Asturien – Spanien ist blind

„Lobo“

Hunderettung Asturien

Lobo,  der Deutsche Schäferhund 2008 geboren, man kann sich kaum noch dran erinnern, wann er dort reingekommen ist, 9 Jahre meinen die Tierschútzer, er wäre schon immer dagewesen, er ist nun erblindet und möchte zur Ruhe kommen und in einem Körbchen schlafen dürfen.

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

09.01.2019 - Rüde Chuskin aus Asturien – Spanien

„Chuskin“

Hunderettung Asturien

Chuskin, 2016 geboren in der Perrera in Mieres  seit 1 1/2 Jahren

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben  

 

 

09.01.2019 - Rüde Timoteo aus Asturien – Spanien

„Timoteo“

Hunderettung Asturien

2 Hunde auf der Wiese, der rechte Timoteo, 2015 geboren, der grösste und  drolligste Kerl, den man sich vorstelllen kann.

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben 

 

 

09.01.2019 - Hündin Pepa aus Asturien – Spanien

„Pepa“

Hunderettung Asturien

Die so lustig guckt ist Pepa mit verschiedenfarbigen Augen, 2 Jahre jung, lieb und  aufgeweckt.

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/ Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

 

 

 

 

 

 

09.01.2019 - Rüde Lupo aus Asturien - Spanien

„Lupo“

Hunderettung Asturien

Lupo, 10 Jahre, sein ganzes Leben an der Kette verbracht und hat bis jetzt noch keine Unterkunft für den Winter und wir haben jetzt schon Minusgrade und es wird Schneien.

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben 

 

 

09.01.2019 - Rüde Vito aus Asturien - Spanien

„Vito“ – Pflegestelle gesucht

Hunderettung Asturien

Vito, 1 Jahr und 3 Monate jung, 67 kg, kam zusammen mit dem älteren Magno ( beide unzertrennlich ),  7 Jahre 8 Monate, 43 kg   in die Perrera , Bis Anfang des Jahres, haben beide zusammen in einem Haus gelebt, bis der Besitzer gestorben ist.

Vito hat ein Problem mit der Hüfte und muss operiert werden, aber es gibt keine Pflegestelle, die ihn nach der OP hier aufnehmen wúrde und in die dreckige und nasskalte Perrera darf er danach nicht zurúck. Wer kann bitte helfen ?        

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

09.01.2019 - Hündin Chloe aus Asturien - Spanien

„Chloe“

Hunderettung Asturien

Sie muss dringend dort raus, sie ist 2 Jahre jung und seit ca. 1 Jahr in der Perrrera und ihr geht es immer schlechter und sie dreht sich im Kreis. Die Hunde bekommen oftmals nur Brot und sind in winzigen Zwingern eingesperrt, so winzig, das sie sich gerade drehen kónnen , ohne Kontakt zur Aussenwelt und wenn es  erlaubt ist, was selten vorkommt, dann dürfen sie 1 mal im Monat fúr 10 Minuten an der Leine aus dem Zwinger.

Letztes Jahr durfte kein einziger Hund ausgefúhrt werden, der Zutritt war auch den ehrenamtlichen Helfern verboten.

Bitte , können sie helfen, das sie nicht für immer dort drin bleiben muss?

Cloe ist lieb und ruhig und mit anderen Hunden verträglich.

Cloe kommt kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht, mit Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten und EU Pass.

Kontakt auf deutsch: Ursula Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

 

09.01.2019 - Rüde Salvador aus Asturien – Spanien

„Salvador“

Hunderettung Asturien

Salvador ist lieb und verschmust, ein toller problemlose Hund, der sich mit Menschen und Hunden gleich gut versteht, Katzen getestet.

Salvador ist der Bruder von Cosme, er ist alleine zurückgeblieben.  Cosme hatte im Oktober eine Adoptivfamilie gefunden. Salvador  sucht nun auch ein Zuhause. Salvador, Rüde, geboren 2014, Höhe : 45 cm. Er wird geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert übergeben.

Kontakt auf deutsch: Ursel Kaiser - ursel.ka@hotmail.com     

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

09.01.2019 - Chencho und Merce aus der Töltung Oviedo/Asturien/Spanien

„Chencho und Merce“

Hunderettung Asturien

Beide lieb und sie verstehen sich mit jedem, egal, ob Mensch oder Hund  sind beide in der Tötung  in Oviedo, Asturien, Nordspanien und müssen dringend dort raus, es hat schon geschneit hier und die Temperaturen sinken weiter, es sind mehr als 250 Hunde dort untergebracht, es ist kalt und nass auf ihren Schlafplätzen.  Die Hunde kommen, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, mit EU Pass und Blutanalyse auf Mittelmeerkrankheiten

   

CHENCHO  - schwarz-weiss                           Merce - weiss

ge. 2010, Rüde                                                 ge. 2014, Weibchen

48 cm hoch                                                      50 cm hoch

 

Kontakt auf deutsch: Ursula Kaiser - ursel.ka@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Ursel Kaiser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

 

07.01.2019 - Mini und Max aus Belek – Türkei werden nur zusammen vermittelt

„Mini und Max“

MINI und Max sind 4 Monate alt. Vermitteln können wir Sie nur ZUSAMMEN da der Eine ohne den Anderen hilflos ist. Zur Zeit leben Sie LEIDER auf der Straße da es keinen Platz für die beiden gibt. BITTE !!!! bei den Beiden ist es wirklich dringend!                                                                                                                                                                                                                                          Beide stammen aus einem Wurf und sind 4 Monate alt und hatten extrem Demodex. Bedingt durch die Krankheit wirken sie etwas jünger. Zur Zeit sind Sie noch in Behandlung aber in 4 Wochen dürfte alles wieder verheilt sein. Sie sind geimpft auch gegen Bronchitis und entwurmt. Beide fahren gerne Auto und sind sehr verschmust. Für Beide suchen wir noch Spender für Futter und Medikamente bis zur Vermittlung. Wegen der Quarantänezeit sind die beiden in ca. 2-3 Monaten ausreisefertig.

Kontakt auf deutsch: Sylvia Bothe – sylvia-bothe@web.de

Text- und Fotoquelle: Sylvia Bothe

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Hündin Cora aus Belek - Türkei

„Cora“

CORA ist inzwischen ca. 14 Monate altes Welpe von SENTA, wurde schon mal von den Hundefängern eingesammelt und wir haben Sie am Strand wieder gefunden. Sie ist ein ganz zartes meliertes schmales elegantes Mädchen und ist kniehoch. Total verschmust und auf der Suche nach Streicheleinheiten. Ausreisefertig in ca. 2-3 Monaten.

CORA liegt mir SEHR am Herzen und hätte es wirklich verdient ein Zuhause zu finden Sie ist schon so lange auf einer leider für Sie nicht geeigneten Pflegestelle hier in der Türkei.

Kontakt auf deutsch: Sylvia Bothe – sylvia-bothe@web.de

Text- und Fotoquelle: Sylvia Bothe

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Rüde Fredi aus Belek - Türkei

„Fredi“

FREDI  unser BUB, schläft gerne und will seine Ruhe, ist aber trotzdem extrem zutraulich und auch verschmust. Streicheleinheiten nehmen wir gerne mit. Ein ruhiges Heim als "Alleinherrscher" wäre optimal für Ihn.  Er ist ca. 4 Jahre alt, auch kniehoch und könnte in ca. 4 Monaten ausreisen.

Kontakt auf deutsch: Sylvia Bothe – sylvia-bothe@web.de

Text- und Fotoquelle: Sylvia Bothe

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Rüde Fernando aus 12589 Berlin – Deutschland kommt ursprünglich aus Rumänien

„Fernando“

www.sos-strassentiere.de

kleiner Angst FERNANDO sucht zu Hause. Fernando befindet sich in 12589 Berlin.

Schüchterner Fernando sucht dringend passende PS (oder ES)

Rüde, geb. ca. 02/2016, 35 cm, 7 kg, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Heimtierpass

Der niedliche Fernando wurde zu unserer Tierärztin gebracht, nachdem er auf Rumäniens Straßen von anderen Hunden attackiert wurde. Er wurde behandelt und gesund gepflegt. Dann sollte er wieder auf die Straße zurück, da keiner einen Platz für ihn hatte.

Fernando ist trotz dieser Hundeattacke ein absolut sozialer Hund. In der Tierklinik, in der er kurzzeitig lebte, war er mit allen Hunden und Katzen super verträglich.

Nun ist Fernando bei uns in Berlin. Mit den Hunden verträglich, aber kein Zutrauen zu uns. Er will nur in den Garten, auch nachts...

Am Geschirr hat er ein langes Band, an dem man ihn mit Glück erwischen kann, da er immer flüchtet. Hat man ihm am Bande, lässt er sich auch streicheln, kommt aber nicht freiwillig. Futter nimmt er aus der Hand, läuft aber mit jedem Stück weg.

Muss er ganz allein bleiben, ohne Hunde, ist er todunglücklich und jammert und randaliert.

Mit Hunden macht er keinen Stress, bleibt mit ihnen allein.

Wir suchen dringend einen Platz mit Geduld und Zeit, mit anderen Hund/en und Garten.

Wer mag dem Kleinen zeigen, dass es auch ganz schön sein kann?

Uns fehlt die Zeit, wir sind mit der Vereinsarbeit völlig ausgelastet und haben noch weitere nicht ganz einfache Tiere...

So auch 2 grössere Hunde, die oft unfreundlich und eifersüchtig auf Fredi reagieren.

Kontakt auf deutsch: info@sos-strassentiere.de - 0175/8093466 (whatsapp oder bitte auch auf mobilbox sprechen)

Text- und Fotoquelle: SOS Strassentiere e.V.

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Shiro und Luca aus Grafing bei München - Deutschland werden nur zusammen vermittelt

„Shiro und Luca“

www.tierhilfe-fuenfseeland.com

Für Shiro und Luca suchen gemeinsam ein Zuhause. Luca hat eine eingeschränktes Sehvermögen und orientiert sich an Shiro. Sie sind auch sonst ein Herz und eine Seele, liegen zusammen und putzen sich gegenseitig. Daher möchten wir die beiden nicht trennen. Sie sind beide sehr freundlich, verschmust und verspielt. Luca kommt mit seiner eingeschränkten Seefähigkeit  gut zurecht.  Trotzdem suchen wir für die beiden ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Hunde wären möglich, aber nur ruhige Hunde mit Katzenerfahrung, da sie jetzt auch mit 2 Hunden sind. Über einen kontrollierten Freigang im Garten oder auch einen Balkon, würden sie sich freuen.

Informationen zur Vermittlung:

Alle Katzen wurden tierärztlich versorgt und haben die notwendigen Impfungen erhalten. Sie sind frei von Parasiten (innerlich sowie äußerlich), FIV und FeLV getestet und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert), sowie einen EU Impfpass bekommen. Eine Abgabe erfolgt erst nach positiver Vorkontrolle und ausschließlich mit Schutzvertrag. Dann ist auch eine Vermittlungsgebühr von 180 EUR /pro Katze an die Tierhilfe Fünfseenland e.V. zu entrichten.

Name: Shiro und Luca

•        Rasse: Shiro ist Türkisch-Angora, Luca ist Europäisch Kurzhaar

•        Geschlecht: männlich

•        Kastriert / Sterilisiert? Ja

•        Alter: Beide sind ca. 8,5 Monate  alt.

•        Geschwister? Ja

•        Verträglich mit Kindern? Ja

•        Verträglich mit Hunden? Ja.

•        Freigänger? Kontrollierter Freilauf möglich.

•        Stubenrein? Ja.

Kontakt: Sophie von Boeckmann - vonboeckmann@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Tierhilfe Fünfseenland e.V.

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Die Kater Teddy und Sunny aus Grafing bei München - Deutschland werden nur zusammen vermittelt

„Teddy und Sunny“

www.tierhilfe-fuenfseenland.com

Sunny und Teddy suchen gemeinsam ein liebevolles Zuhause. Der langhaarige Sunny ist eine Norwegische Waldkatzen mix, freundlich, aufgeschlossen und verschmust. Teddy braucht etwas Zeit und Geduld zum Eingewöhnen, danach ist er ein sanfter, freundlicher und verschmuster Kater.

Beide sind bei Fremden scheu und verstecken sich, sobald es an der Türe klingelt. Da die beiden sehr aneinander hängen,

vermitteln wir gemeinsam in reine Wohnungshaltung, sie sind keine Freigänger.  Über einen abgesicherten Balkon würden Sie sich sehr freuen. Wer gibt den beiden Sonnenkatzen ein schönes Zuhause?  

Name: Sunny und Teddy

Geschlecht: männlich

Kastriert / Sterilisiert? Ja.

Alter: ca. 2 Jahre

Verträglich mit anderen Katzen? Ja

Verträglich mit Hunden? Unbekannt.

Verträglich mit Kindern? Nein.

Freigänger? Nein, beide sind reine Hauskatzen.

Stubenrein? Ja.

Informationen zur Vermittlung:

Alle Katzen wurden tierärztlich versorgt und haben die notwendigen Impfungen erhalten. Sie sind frei von Parasiten (innerlich sowie äußerlich) und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert), sowie einen EU Impfpass bekommen. Die erwachsenen Katzen werden kastriert vermittelt. Eine Abgabe erfolgt erst nach positiver Vorkontrolle und ausschließlich mit Schutzvertrag. Dann ist auch eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 180 Euro/pro Katze an die Tierhilfe Fünfseenland e.V. zu entrichten.

Mehr Infos zu Teddy und Sunny :

https://www.tierhilfe-fuenfseenland.com/adoptieren/sunny-und-teddy/ 

Kontakt: Sophie von Boeckmann - vonboeckmann@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Tierhilfe Fünfseenland e.V.

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Rüde Flint aus Rumänien

„Flint“

www.tierheim-in-rumaenien.org

Flint << Rüde, 1 Jahr, mittel bis groß

Als ich neue Bilder von unserem ängstlichen Flauschballwelpen Flint bekam, hat es mir glatt die Sprache verschlagen und alles was ich sagen konnte war ” WOW”

Er hat sich zu einem bildhübschen, imposanten Rüden gemausert… ein wahrhaft tolles Prachtexemplar von Hund

Seine Ängstlichkeit ist fast vollständig verflogen, jedoch benötigt er noch immer eine längere Aufwärmphase mit Fremden als andere Hunde.

Wahrscheinlich der Grund warum er als Einzigster von seinen Geschwistern kein zu Hause gefunden hat bislang

Simba II und Nala sind schon lange in ihre Familien gereist, nur unser Flint konnte leider noch keine Herzen erobern

Lasst ihn uns Alle mal ganz fleißig teilen bitte, damit Flint auch endlich eine Familie bekommt….

Ein souveräner Ersthund in der neuen Familie wäre von Vorteil, denn Flint orientiert sich an seinen Artgenossen.

Kontakt auf deutsch: Ajana Vollbrecht - ajanablub@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Wonderland – Tierheim in Rumänien

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Rüde Anton aus Rumänien

„Anton“

www.tierheim-in-rumaenien.org

Anton, Rüde, ca. 2-3 Jahre, ca. 45-50 cm

Anton ist ein junger aufgeweckter Rüde. Er hat eine ganz kurze Route.

Er ist sehr lieb und zutraulich.

Wer gibt dem hübschen Kerl eine Chance ?

Mit den anderen Hunden ob Rüde oder Hündinnen hat er keine Probleme

Ob er mit Katzen verträglich ist müssten wir testen.

Er kommt geimpft, gechipt und mit EU-Pass zu euch.

Kontakt auf deutsch: Ajana Vollbrecht - ajanablub@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Wonderland – Tierheim in Rumänien

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Handycap-Hündin Marga aus Rumänien

„Marga“

www.tierheim-in-rumaenien.org

Hündin, ca. 5 Jahre alt, Handycap

Besondere Menschen für eine besondere Hündin gesucht !

Cristina fand Marga am Straßenrand liegend, unfähig sich zu bewegen und von den Hinterläufen an gelähmt.

Schaut euch das Video an…. Marga hat sich ins Leben zurückgekämpft und kann sich mittlerweile normal fortbewegen und ist ein lebensfroher Hund.

Leider ist Sie seither inkontinent und merkt nicht, wenn sie Urin und Stuhl absetzen muss, was aber mit einem geregelten Tagesablauf und festen Uhrzeiten gut in den Griff zu bekommen ist.

Schaut euch nur an wie sie wieder auf Tische klettern kann – neue Bilder vom Oktober!

Aber Marga hat ein Herz aus Gold und hat ebenso ein kleines bisschen Glück verdient, nach all dem Erlebten. Sie ist sehr verschmust.

Wer könnte sich vorstellen Marga bei sich aufzunehmen??

Weitere Infos, Fotos und Videos von Marga finden Sie hier:

https://tierheim-in-rumaenien.org/2018/11/19/marga/

Kontakt auf deutsch: Ajana Vollbrecht - ajanablub@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Wonderland – Tierheim in Rumänien

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

07.01.2019 - Rüde Golfo aus der Nähe von Sevilla – Spanien

„Golfo“

Name Golfo

Rasse Podenco Schäferhund Mix?

Alter 1 Jahr Geburtsdatum 15 / 12 / 2017

Mittelmeerkrankheiten-Test negativ

Sterilisiert

Geimpft

gechipt

Reisepass

Golfo befindet sich in der Nähe von Sevilla und ist reisefertig

Es ist ein sehr schöner und wunderbarer Hund, braucht ein Zuhause.

Kontakt auf deutsch: Fabienne Albessard - Farfadet59@yahoo.de

Text- und Fotoquelle: Fabienne Albessard

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

Klicks seit dem 07.01.2019