Ich vermittele keine Tiere und nehme keine Tiere auf. Als Service für die Tierschutz-Organisationen stelle ich vereinzelte Tiere auf meinen Seiten vor, um deren Vermittlungschancen zu erhöhen. Bei Interesse wenden Sie sich an die jeweiligen Kontakte zu den Anzeigen. Sobald die Tiere vermittelt wurden, werden sie auf meinen Seiten gelöscht.

 

 

 

29.07.2018 - Hunde-Oma Cindy aus Gütersloh – Deutschland

„Cindy“

www.tierheim-guetersloh.de

Muss sie wirklich im Tierheim sterben?

Cindy - geboren 2005, ca. 48 cm  Eigenschaften      ruhig und liebenswert….. ebenerdiges Zuhause mit Garten … keine Kinder….      keine Artgenossen.. keine Katzen und Kleintiere

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=OfkxcWpuNRg

https://www.youtube.com/watch?v=b9Kl9gEEH5U&feature=youtu.be

Wen Cindy mit ihren großen runden Augen ansieht, dem schmilzt das Herz. Wenn das noch nicht ausreicht, dann stupst sie ihren Menschen sanft mit Schnauze oder Pfote an, um ihre Streicheleinheiten einzufordern.

Die ca. 2005 geborene Cindy, genießt die Zeit die sie so mit ihrer Bezugsperson verbringen darf. Fressen und Kuscheln mit vertrauten Personen sind ihre Lieblingsbeschäftigung. Im Haushalt sollten nicht mehr als 2 Personen leben und bei Besuchen möchte sie sich gern zurückziehen, denn eigentlich braucht sie diesen nicht. Bei Sonnenschein geht sie gerne auch mal eine kleine Runde spazieren, an heißen, aber auch sehr kalten Tagen genügt ihr der Garten.

Cindy ist alt geworden, sehr alt. Die Jahre im Tierheim haben sie gezeichnet. Ihr Gang ist wacklig und langsam, doch ihre Augen wach und hell. Sie liebt ihre Menschen über alles und hätte sich so gewünscht in ihrem alten Leben noch einmal anzukommen. Doch sie Kraft schwindet, der Körper wird müde und ihr letzter Sommer ist angebrochen.

Sie befindet sich in NRW (Kreis Gütersloh).

Muss sie wirklich im Tierheim sterben?

Ich schicke sie hiermit ein letztes Mal auf die Reise und hoffe auf ein Wunder.

Erstkontakt:  Sandra Reker    sanre87@aol.com   01704080166

Text- und Fotoquelle: Sandra Reker

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.07.2018 - Kätzin Nelly aus Viersen – Deutschland

„Nelly“

www.tsvvierpfoetchen-viersen.de

Die orange-weisse "Nelly" wurde im Juli 2017 geboren, ist also gerade mal ein Jahr alt. Bis jetzt war sie Wohnungskatze, sie würde sich über einen gesicherten Balkon oder über einen Garten freuen. Sie war durch unsren Verein bereits einmal vermittelt, kehrte jedoch nach schwerer Erkrankung der Besitzerin leider zu uns zurück.

Nelly selbst ist eine problemlose Katze und passt überall rein. Ein Vorfahr muss wohl eine orientalische Katze gewesen sein, denn sie ist kommunikativ und neugierig dem Menschen

gegenüber. Nelly ist geimpft, gechippt und kastriert. Sie ist gesund und daher sofort abreisebereit. Sie freut sich auf eine Familie, die auf sie zugeht und viel Zeit für sie fürs Spielen und Schmusen mitbringt.

Die Schutzgebühr beträgt 120 Euro.

Im Moment befindet sich Nelly auf einer Pflegestelle in Viersen. Zur Absprache eines ersten Kennenlern-Termins wenden Sie sich bitte an:

Angela Özkan in 41747 Viersen - Festnetz mit AB: 02162 – 3604374 –

Handy: 01573 - 9099223

Text- und Fotoquelle: TSV Vier Pfötchen Viersen e.V.

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

27.07.2018 - Rüde Magsone aus Rumänien

„Magsone“

www.helpinganimalsromania.de

Name                    Magsone

Rasse                    Mischling

Geschlecht            m

Alter und Größe    ca. 2 Jahre, 48 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert

Aufenthaltsort       HAR Rumänien

Magsone ist ein sehr freundlicher und verspielter Kerl, der sich so sehr ein eigenes liebevolles Zuhause wünscht. Er ist noch nicht so lange im Hope of Island, weitere Infos folgen. 

Kontakt auf deutsch: Gerlinde Wimmer – g.wimmer1949@gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

27.07.2018 - Rüde Kenny aus Rumänien

„Kenny“

www.helpinganimalsromania.de

Name                    Kenny

Rasse                    Mischling

Geschlecht            m

Alter und Größe    ca. 6 Jahre, 40 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert

Aufenthaltsort       HAR Rumänien

Kenny kommt aus dem Public Shelter Piatra Neamt, einem wirklich schrecklichen Ort...

Man mag sich gar nicht vorstellen was sie dort erlebt haben müssen...

Glücklicherweise haben sie das überlebt, wurden herausgeholt und sind nun in unserer Island of Hope in Sicherheit. Aber man merkt ihnen ihre negativen Erlebnisse noch sehr an...

Kenny ist ein süßer und lieber Kerl, versteht sich gut mit anderen Hunden. Mit Menschen ist er noch ein bisschen schüchtern, muss erst Vertrauen gewinnen. Und er hat ein supersüßes Gesicht.

Kontakt auf deutsch: Gerlinde Wimmer – g.wimmer1949@gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

27.07.2018 - Rüde Markus aus Rumänien

„Marcus“

www.helpinganimalsromania.de

Name                    Marcus

Rasse                    Mischling

Geschlecht            m

Alter und Größe    ca. 2 Jahre, ca. 50 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert

Aufenthaltsort       HAR Rumänien

Marcus und ein weiterer Hund (Mirko) wurden uns von einem französischen Verein gebracht. Sie wollten sie vermitteln, haben bisher aber niemanden für die beiden Hübschen gefunden. Deshalb suchen sie nun von uns aus weiter.

Marcus ist sehr freundlich zu Menschen und zu anderen Hunden, sehr verspielt und voller Energie, lustig und die ganze Zeit glücklich. 

Kontakt auf deutsch: Gerlinde Wimmer – g.wimmer1949@gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

27.07.2018 - Hunde-Opa Dan aus Rumänien

„Dan“

www.helpinganimalsromania.de

Name                    Dan

Rasse                    Mischling

Geschlecht            m

Alter und Größe    ca. 10 Jahre,  60 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert

Aufenthaltsort       HAR Rumänien

Dan ist ein sehr freundlicher Hund, sowohl mit Menschen wie auch mit Artgenossen.

Er ist noch ein wenig schüchtern, aber eigentlich sitzt ihm der Schalk in den Augen -  wie man auf den Bildern sehen kann. Dan wird seine Schüchternheit sehr schnell verlieren, wenn sich Jemand um ihn sorgt und kümmert! Wenn.....

Er geht inzwischen auch an der Leine, hatte große Angst vor ihr; er hat Jahre auf der Straße gelebt und hat sicher in der Schlinge gehangen! Aber es wurde fleißig daran gearbeite und nun geht er sogar "bei Fuß".

Kontakt auf deutsch: Gerlinde Wimmer – g.wimmer1949@gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

27.07.2018 - Hunde-Opa Bono aus Rumänien

„Bono“

www.helpinganimalsromania.de

Name                    Bono

Rasse                    Mischling

Geschlecht            m

Alter und Größe    ca. 11 Jahre,  60 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert

Aufenthaltsort       HAR Rumänien

Bono (auch Bono-Bon) ist ein total lieber, alter Hundemann - sanft zu seinen Artgenossen und er mag Menschen, gestreichelt werden ist gaaaanz toll - das liebt er.

Und der alte Junge ist noch richtig verspielt - wenn er vom Auslauf im Gelände wieder in seine "WG" soll, muss er eingefangen werden, wahrscheinlich macht er sich einen Spaß aus diesen Aktionen - wer weiß das schon!!

Sein etwas besorgter Gesichtsausdruck rührt mich irgendwie auch ganz besonders. Hoffentlich findet er bald ein schönes Zuhause und kann noch viele Jahre schmusen und Spaß haben.

Kontakt auf deutsch: Gerlinde Wimmer – g.wimmer1949@gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

27.07.2018 - Hunde-Oma Fly aus Neukirchen – Deutschland

„Fly – Privatabgabe“

www.tierschutzverein-neukirchen.de

Leider haben die Dosenöffner von Mali-Hündin FLY nur noch wenig Zeit und suchen daher für sie ein  liebevolles neues Zuhause.

Fly wurde am 6.2.2007 geboren, sie ist sehr menschenbezogen und hat auch viele Jahre zusammen mit einem Rüden gelebt, der leider im letzten Jahr verstorben ist. Fremden Hunden geht sie eher aus dem Weg, kann also auch alleine bleiben. Fly hat die Begleithundeprüfung gemeistert. Sie ist ein reiner Wohnungshund (kein Zwinger!) und natürlich geimpft.

Wer kann ihr ein schönes, neues Zuhause geben? Wir stellen gerne den Kontakt mit den derzeitigen Besitzern her.

Kontakt: Tierschutzverein-Neukirchen@gmx.de

Textquelle: Tierschutzverein Neukirchen e.V.

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

„Mein Quitsche-Entchen“

www.leonundpici.de

Privatfoto von Kornelia Wirths

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

Klicks seit dem 29.07.2018