24.09.2017 - Hündin Milky aus Spanien

"Milky"

Die Podenca Milky ist 3 Jahre alt. Sie ist eine eher ernste Hündin und misstrauisch dem Menschen gegenüber. Sie hat einen ruhigen Charakter. Sie mag auch keine Katzen.

Mercedes ist krank, würde aber mir zu liebe weitere Notfälle aufnehmen, wenn einige ihrer jetzigen Schützlinge vermittelt werden könnten - die Not dort ist gross und es gibt keinen Tag, wo sie nicht Streuner sieht - sie wohnt in einer üblen Zigeunergegend, wo eh noch mehr Tierelend ist .......... Danke Euch

Kontakt auf spanisch: gatonymus@gmail.com

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

 

 

 

24.09.2017 - Hündin Lily aus Spanien

"Lily"

Lilly - die schwarze Maus - 4 Jahre alt, sie wiegt 7 kg und ist eine total liebe Hündin. Katzen mag sie nicht so ...

Mercedes ist Einzelkämpferin und wenn nicht ein paar ihrer jetzigen Hundis vermittelt werden, kann sie keine neuen Notfälle aufnehmen ...und davon gäbe es leider genug, in der Zigeuner-Gegend, in der Mercedes wohnt -  sie würde nur mir zu liebe helfen, da sie auch ziemlich krank ist ........ Danke Euch

Kontakt auf spanisch: gatonymus@gmail.com

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

Text- und Fotoquelle: Silke Petra Kraus

 

 

24.09.2017 - Rüde Barry aus Almeria - Spanien

"Barry"

Mercedes ist krank und hat Angst, sich  bald nicht mehr kümmern zu können - AUSSERDEM würde sie mir zu liebe ein paar Notfälle aufnehmen, die noch auf den gefährlichen Straßen von Almeria sind - in einer Gegend, wo viele Zigeuner und Drogenabhängige leben - sobald ein paar ihrer Hunde vermittelt sind ! Leider kam für zwei Welpen schon jede Hilfe zu spät, die sie gefüttert hatte und auf meine große Bitte hin und Zusicherung auf Hilfe, aufgenommen hätte. Sie waren am nächsten Tag weg - obwohl die Mutter noch da ist ................ :-( furchtbar ...........

hier nun Barry:

Er ist ein Basset-Mix Rüde, hat aber kurze Ohren. Er ist sehr lieb, verschmust und süss mit Menschen. Mit Hunden versteht er sich nicht so und mit Katzen auch nicht. Er wiegt 15 kg.

Geb.: 14.2.2014, Höhe 40 cm

übrigens haben alle Hunde von Mercedes den Mittelmeercheck und sind negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt auf spanisch: gatonymus@gmail.com

ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

Text- und Fotoquelle: Silke Petra Kraus

 

 

24.09.2017 - Rüde Clio aus Hattingen - Deutschland

"Clio"

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Clio ist ein fröhlicher und aufgeschlossener kleiner Kerl, verträglich mit anderen Hunden und er liebt Katzen, ist verspielt und brav.

Name  Clio

Rasse  Terrier

Geschlecht    m

Alter   ca. 6 Monate

Größe ca. 40 cm

Bei Abgabe    geimpft, kastriert, gechipt

Aufenthaltsort         ab 19.08. PS Hattingen

Kontakt: Margit Kraney - mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Text- und Fotoquelle: Hoffnungsstern für Pfötchen e.V.

 

 

24.09.2017 - Hunde-Opa Diku aus Rumänien

"Diku"

www.helpinganimalsromania.de

NOTFALL!! DRINGEND!! DIKU, kastrierter Senior - HAR (Helping Animals of Romania)

Diku ist ein liebenswerter, kastrierter Senior, etwa auf 11 Jahre geschätzt, der trotz seines nicht mehr ganz so jungen Alters noch voller Energie steckt und verspielt ist.

Er ist ein sehr sozialer und freundlicher Rüde, der sich gut mit Mensch und Hund versteht.

Da er beim Urinieren starke Schmerzen hatte, wurde er bei uns operiert. Mit seinem künstlichen Ausgang kann er nun ganz normal sein Geschäft erledigen. Noch dazu hatte er Herzwürmer, die aber erfolgreich behandelt worden sind und ihm keine bleibenden Schäden hinterlassen.

Diku wartet sehnsüchtig auf seine Menschen, die er mit seinem Charme endlich umgarnen kann.

Geschlecht: männlich

Alter: ca. Juli 2005

Größe: ca. 50-55 cm

kastriert: ja

gut verträglich: ja

besonderes Merkmal: Stummelschwanz

Kontakt: Gerlinde Wimmer - g.wimmer1949@ gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

 

 

24.09.2017 - Rüde Badger aus Rumänien

Sie waren  so klein und süß - nun sind sie groß und schön, aber ihr "Marktwert" scheint rapide gesunken zu sein. Dabei sind sie noch im besten Alter, durchaus verspielt, fröhlich und zu Abenteuern bereit – oder, wie Badger, in sich ruhend und voller Würde.

Dennoch scheint es ihr Schicksal zu sein, den Rest ihres Lebens im Zwinger zu verbringen – sie sind nämlich nicht nur grau, sondern auch groß – jedenfalls etwas größer. Und manchmal – wie Diku – auch schon älter.

Na und? Sie brauchen eben Menschen, die sie nicht in der Handtasche tragen sondern - vielleicht - mit ihnen Abenteuer erleben wollen. Oder doch wenigstens schöne, lange, schnüffelaufregende Spaziergänge machen – auch Diku, der sich noch längst nicht ins Altenheim begeben will!!

Und dazu ein gemütliches Körbchen  - so könnte Glück aussehen…

Es gibt viele wie sie in Buftea…

http://www.helpinganimalsromania.de/hunde/r%C3%BCden/

 

"Badger"

www.helpinganimalsromania.de

Badger – geb. April 2011 SH 55 cm

http://www.helpinganimalsromania.de/hunde/rüden/badger/ 

Kontakt: Gerlinde Wimmer - g.wimmer1949@gmail.com

Text- und Fotoquelle: HAR Bukarest

 

 

19.09.2017 - Rüde Sid aus Hambergen - Deutschland kommt ursprünglich aus Rumänien

"Sid"

www.appahulda.org

Sid ist am letzten Samstag in Deutschland auf PS gekommen , Sid muss raus aus Rosiori. Er konnte es nicht ertragen . Sid ist nun bei einer unser Mädels auf PS hier soll er Vertrauen und Liebe erfahren . Und zu sich kommen.

Beschreibung nach 2 Tagen...

Super lieber Hund. Draußen noch schreckhaft, aber in sich ausgeglichen. Sid sucht nun seine eigene Familie und kann in 27729 Hambergen besucht werden .

Kontakt:

Birgitt Busch / Hulda - Hunde-aus-der-Hoelle-Rosiori@gmx.de

Tel: 0221 626771 & 015788221061

Text- und Fotoquelle: TSV HULDA e.V.

 

 

 

 

19.09.2017 - Rüde Tarzan aus Frankreich

"Tarzan"

Tarzan, kleiner Spaniel-Papillon-Pekinesenmix  - Sehr dringend

Wir möchten hier den kleinen Tarzan vorstellen, er ist im November 2009 geboren und hat nun plötzlich seine Familie verloren, die ihn sehr geliebt hat. Sein Herrchen ist plötzlich und unerwartet verstorben, Frauchen kann sich nicht um ihn kümmern, da sie sehr krank ist. Nun suchen wir dringend für dieses kleine liebe Kerlchen eine neue Familie, die ihn liebt und respektiert. Er trauert sehr um sein Herrchen, der ihn immer gut behandelte, er würde es nicht lange überleben, in einem kalten Zwinger eingesperrt zu sein.

Deshalb ist Tarzan's Vermittlung sehr dringend.  

Kontakt auf französisch und englisch:

Régine Avzaradel - regineavza@hotmail.com

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel

 

 

19.09.2017 - Hündin Lili aus Frankreich

"Lili"

Lili, diese wunderschöne schwarze Schäferhündin, wurde als Welpe von einer Familie in Frankreich adoptiert. Nun, im Alter von 8 Jahren, brachte ihre "Familie" sie zurück ins Tierheim, man hinterliess einen Zettel, wo man sich beim Tierheim bedankte, dass man Lili adoptieren möchte, aber dass man Lili trotzdem jetzt nicht mehr behalten möchte.....

Was soll man dazu sagen...... Einfach nur traurig für diese arme Hündin, aber, die Ferien standen bevor und schliesslich kostet es Geld, den treuen Familienhund unterzubringen.

Aber wir möchten nach Vorne schauen und wir möchten auf diesem Wege ein neues Zuhause für Lili suchen, sie hätte es so sehr verdient. Lili ist im Jahre 2009 geboren, versteht sich mit all ihren Artgenossen und auch mit Katzen hat sie keine Probleme. Sie hat ungefähr Labbigrösse. Sie ist verspielt, voller Lebensfreude, spielt gerne, eine tolle Hündin. Wer möchte Lili vergessen lassen, dass sie von ihrer "Familie" so im Stich gelassen wurde, wer möchte ihr nochmal ein tolles Zuhause schenken? Lili wird ihrer neuen Familie ganz sicher viel Freude bereiten und eine treue Begleiterin sein.

Kontakt auf französisch und englisch:

Régine Avzaradel-  regineavza@hotmail.com

 

 

19.09.2017 - Kätzin Lottie aus Spanien

 "Lottie"

www.newlife4spanishanimals.de

Unsere 13jährige spanische Dame ist ebenfalls eine Samtpfote aus der Katzenkolonie eines verstorbenen Briten. Sie war der Liebling des Mannes und hat sehr unter seinem Tod gelitten. Unterdessen hat sich Lottie glücklicherweise in der Pflegestelle gut eingelebt und ist wieder fröhlich. Lottie ist eine unkomplizierte Katze, für die wir nun ein neues Zuhause suchen, vielleicht bei einem Pärchen oder einer Einzelperson, welche kein junges Tier mehr aufnehmen und einer Katze im besten Alter den Vorzug geben möchten.

Lotties ausdrucksvolle Augen sind wie von einem Kajalstift umrahmt, die Streifen von ihren Schläfen bis zum Hals verleihen Lotties Gesicht etwas ganz Besonderes und Apartes. 

Die Fotos und Videos lassen erkennen, dass Lottie ganz viel menschliche Zuwendung braucht.

Andere Artgenossen sind ihr nahezu egal, nach einigen Wochen in Jaynes Katzenpension wird sie von Jayne eher als Einzelgängerin eingeschätzt, keineswegs aggressiv, aber sie braucht scheinbar keine anderen Katzen.  Katzenfreundliche Hunde hingegen wären für Lottie okay.

Wer also eine einzelne verschmuste, ältere Katze aufnehmen möchte, ist bei Lottie richtig, wie man hier sehen kann – sie braucht und genießt die Zuneigung des Menschen sehr. 

https://youtu.be/ANKCd66MM6M

Und Lottie liebt ihr Futter, was Jayne und uns stets beruhigte, und sehr für Lotties Gesundheitszustand trotz zweistelligen Alters spricht!  

https://youtu.be/WA2CC0QQe6o

Lottie wurde negativ auf FIV und FELV getestet, ist kastriert und ihre Nierenwerte sind ihrem Alter entsprechend gut. 

Die Katze kann sowohl in Wohnungshaltung als auch in Haltung mit Freigang vermittelt werden. Ein Balkon wäre bei reiner Wohnungshaltung schön, ist aber kein Muss. 

Die Vermittlungsbedingungen sind auf unserer Homepage unter

https://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/

nachzulesen.

Die Schutzgebühr wird individuell besprochen. Lottie ist quasi reisefertig und „sitzt auf gepackten Koffern.“ Bitte melden Sie sich bei mir, wenn Sie Interesse an der kleinen Tigerdame haben und ihr noch viele schöne Jahre schenken möchten.

Weitere Fotos erhalten Sie von Gisela Heine.

Kontakt: 

Gisela Heine - animals.peace1@yahoo.de - mobil 0151 50159803

Text- und Fotoquelkle: New Life 4 Spanish Animals e.V.

 

 

19.09.2017 - Hündin Malechka aus Bulgarien

"Malechka"

Darf ich vorstellen? Diese kleine Prinzessin heißt MALECHKA, das bedeutet "kleines Mädchen". Sie ist 3,5 Monate jung, hat 2 Impfungen und ist entwurmt. Momentan ist sie ca. 25 cm groß und wiegt 4 kg. Sie ist ein sehr süßes, hübsches Mädchen, das gut mit Menschen, Hunden und Katzen klar kommt.

Sie sucht ein liebevolles Zuhause bei tollen Menschen!

Direktkontakt (bulgarisch/englisch): Svetlana Petrova  - vetsvet@abv.bg

Übersetzungshilfe (deutsch/englisch): gaby.strasser@googlemail.com

Text- und Fotoquelle: Gaby Strasser

 

 

19.09.2017 - Hündin Belinda aus Bulgarien

"Belinda"

Diese weiße Schönheit ist BELINDA. Sie ist jetzt 3,5 Monate alt, hat 2 Impfungen und wurde gechipt. Momentan ist sie 37 cm hoch und wiegt 8 kg.

BELINDA ist sehr freundlich zu Menschen, anderen Hunden und Katzen - und sucht ein tolles Zuhause.

Direktkontakt (bulgarisch/englisch): Svetlana Petrova  - vetsvet@abv.bg

Übersetzungshilfe (deutsch/englisch): gaby.strasser@googlemail.com

Text- und Fotoquelle: Gaby Strasser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.09.2017 - Hündin Roxy aus Bulgarien

"Roxy"

ROXY - viel kann man ja über Hundebabies nicht sagen - sie ist sehr niedlich:

Ein Tigerhund oder ein Hundetiger???

Auch sie ist ca. 3,5 Monate jung, hat 2 Impfungen, ist gechipt, entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Mit 36 cm bekommt sie 7 kg auf die Waage. Sie ist ein süßes Mädel, das Menschen, andere Hunde und Katzen liebt.

Wer kann ein liebevolles Zuhause bieten?

Direktkontakt (bulgarisch/englisch): Svetlana Petrova  - vetsvet@abv.bg

Übersetzungshilfe (deutsch/englisch): gaby.strasser@googlemail.com

Text- und Fotoquelle: Gaby Strasser

 

 

 

 

 

19.09.2017 - Emma und Emmi

"Emma und Emmi"

www.tierschutzwelt@t-online.de

Privatfoto von Beatrix Weber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.09.2017 - Hündin Olivia aus Bulgarien

"Olivia"

OLIVIA könnte ein Border-Mixchen sein.

Sie ist 3,5 Monate jung, hat 2 Impfungen, wurde entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Momentan ist sie 36 cm hoch, wiegt 7 kg.

Eine soziales, freundliches Hundemädchen - zu Menschen, Hunden und Kätzchen! Sie ist eine Schönheit, die ein tolles Plätzchen bei lieben Menschen sucht.

Umarmung, Svetlana + OLIVIA

Direktkontakt (bulgarisch/englisch): Svetlana Petrova - vetsvet@abv.bg

Übersetzungshilfe (deutsch/englisch): gaby.strasser@googlemail.com

Text- und Fotoquelle: Gaby Strasser

 

 

16.09.2017 - Rüde Bobito aus Bukarest - Rumänien

"Bobito"

 

 

 

 

 

 

 

www.hunderettung-bukarest.de

Notfall BOBITO - Dringendst Pflege- oder Endstelle gesucht ! - Die Zwinger sind voll, er braucht einen Platz!! !!!

BOBITO - fristete an kurzer Kette - Boxer-Mix-Rüde 3 Jahre jung, geb.ca. Anf. 2014, 22 kg, SH 55 cm. - Noch in Rumänien ! -

Bobito ist, wie man die Boxer kennt, verspielt, etwas ungestüm, aktiv und freundlich. Da noch unkastriert ist er manchmal, je nach Sympathie und Verhalten seines Gegenüber etwas dominant bei anderen Rüden. Bei den Damen ist er ganz Kavalier.

Bobito führt ein trauriges Leben. Er gehörte einem Obdachlosen, der ihn nur an der kurzen Kette hielt und sich auch sonst nicht um ihn kümmerte. Würde er nicht von tierlieben Menschen versorgt, wäre er wohl schon verhungert.

Er konnte in eine private Sammelunterkunft/Zwinger untergebracht werden...dort wartet er nun schon über 1 Jahr. Die Betreiber wollen ihn nicht länger aufnehmen. Nun ist die Not gross, kein Platz niergendwo...in Bukarest...

Wir suchen nun DRINGEND und schnell einen Pflege- oder Endplatz.

Bobito wird entwurmt, geimpft, gechipt, nach Absprache kastriert und mit EU-Paß vermittelt.

Info u. Kontakt: hunderettung.romania@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Hunderettung Bukarest e.V.

 

 

16.09.2017 - Rüde Fridolin aus Sarajewo - Bosnien/Herzegowina

"Fridolin"

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.de

Name           Fridolin       

Rasse  Mischling

Geschlecht    m

Alter   ca. 1,5 Jahre

Größe 42 cm

Bei Abgabe    geimpft, kastriert, gechipt

Aufenthaltsort         Sarajewo

Fridolin,  verträglicher und freundlicher Hund, sollte aber nicht zu Katzen

Kontakt: Margit Kraney - mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Text- und Fotoquelle: Hoffnungsstern für Pfoetchen e.V.