Ich vermittele keine Tiere und nehme keine Tiere auf. Als Service für die Tierschutz-Organisationen stelle ich vereinzelte Tiere auf meinen Seiten vor, um deren Vermittlungschancen zu erhöhen. Bei Interesse wenden Sie sich an die jeweiligen Kontakte zu den Anzeigen. Sobald die Tiere vermittelt wurden, werden sie auf meinen Seiten gelöscht.

 

 

 

Diese 3 sterben nächste Woche, wenn nicht ein Wunder geschieht!

https://www.facebook.com/groups/hundehilfe.sebeslancram/?ref=br_rs

Liebe Mitstreiter/innen,

aus bekannten Gründen können wir uns leider nicht aktiv um die Tötung in Braila kümmern.

Nun haben wir aber die Fotos von 3 Hunden bekommen, die niemand reserviert hat und die deshalb nächste Woche sterben müssen.

Es sind größere Hunde, für die sich wohl einfach keiner interessiert.

Evtl. werden sie hier von Tierschützern oder Vereinen gesehen, die diese Hunde aufnehmen könnten?

Inka Esser

tierschutz@pepmedienservice.com

Hundehilfe Sebes Lancram/Lipova Dogs

In Kooperation mit „Tiere brauchen eine Lobby e.V.“ und Tierhilfe Niederrhein

Christian-Gau-Str. 27

50933 Köln

Tel.: 0221-491 11 15

Fax: 0221-491 11 16

Mobil: 0173-51 666 92

Text- und Fotoquelle: Inka Esser

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

29.09.2018 - Diese 3 süssen Hunde sterben nächste Woche, wenn sie keine Endstelle oder einen aufnehmenden Verein finden
29.09.2018 - Rüde Fred aus Frankreich

„Fred“

Fred ist ein "Bruno du Jura" (französische Jagdhundrasse). Er wurde alleine umherirrend alleine aufgegriffen, ohne Chip.

Man brachte ihn deshalb ins Shelter.  Fred ist gar nicht dominant, er kommt mit allen Hundekollegen sehr gut klar. Anfangs ist der liebe Kerl etwas schüchtern, er braucht etwa 3 Tage, bis er seinen Menschen vertraut. An der Leine beim Spaziergang ist er sehr ruhig und angenehm. Er zieht nicht. Fred ist wirklich ein wunderbarer Begleiter. Wer möchte Fred ein Körbchen schenken?

Kontakt in englisch: Régine Avzaradel  - e-mail: regineavza@hotmail.com

Kontakt in deutsch: tasafaro@pt.lu

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

 

 

 

29.09.2018 - Hündin Tinka aus Frankreich

„Tinka“

Tinka ist geschätzt 2015 geboren. Sie wurde alleine aufgegriffen, nicht gechipt, und so brachte man sie in die Tötung. Ein Shelter hat sie gerettet und nun ist sie Gott sei Dank erstmal in Sicherheit. Tinka ist sehr menschenbezogen, einfach nur lieb. Als man sie fand, war sie total ausgehungert, hatte keine Muskeln, sie hat sich gut erholt und ist wieder zu Kräften gekommen.

Tinka hat viel Energie und sie ist voller Lebenslust. Sie braucht unbedingt einen Garten zum Herumtoben, eine andere Hundenase in der Familie  zum Spielen wäre einfach super für die tolle Hündin. Tinka liebt es, zu Fressen, es sollte darauf geachtet werden, dass sie nicht zu viel frisst :=) Wir wünschen uns für Tinka eine nette, sportliche Familie, wer möchte Tinka ein schönes Zuhause bieten?     

Kontakt in englisch: Régine Avzaradel - regineavza@hotmail.com

Kontakt in deutsch: tasafaro@pt.lu

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.09.2018 - Hündin Youka aus Frankreich

„Youka“

Youka wurde herrenlos herumirrend gefunden und man brachte sie in die Tötung.  Sie ist erst im August 2017 geboren, also noch eine ganz junge Hündin. Sie benimmt sich auch wie ein junger Hund, sie springt ihren Menschen auf den Schoss um gestreichelt zu werden !!!

Sie spielt gerne mit anderen Hunden und möchte Aufmerksamkeit haben....Youka braucht schnell eine nette Familie.

Kontakt in englisch: Régine Avzaradel e-mail: regineavza@hotmail.com

Kontakt in deutsch: tasafaro@pt.lu

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.09.2018 - Rüde Look aus Frankreich

"Look"

Bevor dieser menschenbezogene Schäfimix (geboren 08.04.2013) ins Shelter gebracht wurde, hatte er ein noch trostloseres Leben. Er war die ganze Zeit über hinten im Garten an einer Kette angebunden. Dann wurde er eines Tages alleine aufgegriffen und wurde von der Polizei ins Shelter gebracht. Look ist sehr verträglich mit anderen Hunden und ausserdem ist er sehr menschenbezogen.  Look ist kastriert, gechipt und könnte schon bald in seine neue Familie reisen. Wer gibt diesem überaus freundlichen Hundemann das artgerechte Leben bieten, das er so sehr vermisst. Look wäre ganz bestimmt ein toller Familienhund, er ist sehr gut händelbar, er hat keine "Macken", er möchte einfach nur geliebt und respektiert werden.

Kontakt in englisch: Régine Avzaradel - e-mail: regineavza@hotmail.com

Kontakt in deutsch: tasafaro@pt.lu

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.09.2018 - Hündin Baguera aus Frankreich

„Baguera“

Baguera wurde alleine auf der Strasse aufgegriffen und in die Tötung gebracht.   Sie ist eine sehr menschenfreundliche, liebe Hündin. Sie zieht zwar noch an der Leine aber mit etwas Geduld wird sie das "an der Leine Laufen" sicher bestimmt schnell lernen. Wer möchte Baguera ein schönes Zuhause schenken?

Kontakt in englisch: Régine Avzaradel - e-mail: regineavza@hotmail.com     

Kontakt in deutsch: tasafaro@pt.lu

Text- und Fotoquelle: Regine Avzaradel

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.09.2018 - Hunde-Oma Lally aus Rumänien

„Lally“

www.herzenshunde-valcea.de

Sie ist ca 8-9 Jahre, medium, geimpft, kastriert

Lally ist eine wundervolle Seele von Hund

Sie ist extrem sozial, sehr souverän und verträgt sich mit allem und jedem. Sie liebt alle anderen Hunde, Katzen und Menschen :)

Lally wäre ein Traumhund für jede Familie. Sie spielt auch gern mit den Kindern des Betreuers, die ca 4 und 7 Jahre sind

Wer möchte Lally endlich ein Zuhause schenken??

https://www.facebook.com/herzenshundeValcea/photos/a.1648296245426108/2202258713363189/?type=3&theater

Kontakt auf deutsch: herzenshunde.valcea@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Herzenshunde Valcea

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.09.2018 - Hunde-Opa Gonzo aus Rumänien

„Gonzo“

www.herzenshunde-valcea.de

Er ist ca 11 Jahre, medium, geimpft

Gonzo frisst nicht mehr, seht ihr das tolle Futter? Er will es nicht mehr :( Er wird immer dünner, er gibt auf !!! Gonzo ist alt und des Lebens müde, er will nicht so im Käfig vegetieren.............. und ich verstehe das sehr gut. Das ist kein Leben !!! auf 3qm

Gonzo ist ein wunderbarer, freundlicher Bub, mit allen Hunden souverän und sozial. Menschen vertraut er nicht mehr so schnell, sie muss er erst kennen, dann ändert es sich :)

Wer möchte einer müden grauen Schnauze ein neues Leben schenken!!!

Kontakt auf deutsch: herzenshunde.valcea@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Herzenshunde Valcea

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

29.09.2018 - Hunde-Opa Joschi aus Rumänien

„Joschi“

www.herzenshunde-valcea.de

Er ist ca 9 Jahre, medium, geimpft, kastriert

Joschi schaut uns mit traurigen Augen an, er ist schon extrem lange im shelter eingesperrt Er hat alle Hoffnung verloren, je dort wieder raus zu kommen, der arme Bub !!

Joschi ist ein lieber sozialer Rüde, er kommt mit allen Hunden sehr gut aus und ist überhaupt kein Streiter. Er ist mit Menschen freundlich, allerdings etwas schüchtern Er drängelt sich nicht vor, sondern bleibt gerne im Hintergrund !

Joschi ist ein eher sensibler Charakter, grade die leiden still und werden oft vergessen !!

Wir möchten nicht, das er vergessen wird!! Er sehnt sich so sehr nach einer liebevollen Familie!!!

Wer möchte ihm ein weiches Körbchen schenken???

Kontakt auf deutsch: herzenshunde.valcea@gmail.com

Text- und Fotoquelle: Herzenshunde Valcea

Die Daten der Ansprechpartner/Personen/Tierschützer/Mailadressen und Fotos werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Personen/Tierschützer/Vorstände weitergegeben

 

 

Klicks seit dem 29.09.2018