Die Arbeit der "Tierheimhilfe Korschenbroich" wurde am 01.10.2020 eingestellt. 

Der Telefonanschluss 02161-40 24 636 ist nicht mehr erreichbar.

 

13.01.2021 - Erklärung zur Info unten
Am 08.01.21 ging ich zusammen mit einer anderen Hundehalterin und deren Hund spazieren als wir sahen, dass eine weibliche Person mit ihren beiden Hunden auf dem Kinderspielplatz spazieren ging. Meine Begleiterin sprach daraufhin diese Person an und fragte, was das solle. Ich klinkte mich erst später in dieses Gespräch ein. Am 10.01.21 ging ich alleine mit meinen Hunden spazieren und wurde dabei von einer männlichen Person bedroht. Meine Begleiterin vom 08.01.21 welche es war, die die Person vom Kinderspielplatz angesprochen hatte, ist seither nicht angesprochen oder belangt worden. Der Focus zielt also nur auf mich.

 

12.01.2021

Aus aktuellem Anlass weise ich vorsorglich auf folgendes hin:

 

Ich habe und werde nichts absurdes über Personen erzählen. Falls Sie Kenntnis davon erhalten, was ich "angeblich" gesagt haben soll - es wird wahrscheinlich etwas sehr negatives sein - halten Sie Rücksprache mit mir und versichern Sie sich, dass dies auch der Wahrheit entspricht.

 

Firmen die ab dem 11.01.2021 in meinem Namen Bestellungen erhalten, müssen unbedingt telefonisch oder schriftlich Rücksprache bei mir halten. Sollten trotzdem Bestellungen bei mir eintreffen die ich nicht veranlasst habe,werde ich die Annahme verweigern.

 

 

 

 

Klicks seit dem 04.10.2020